+
Symbolfoto

Gilching

Schon wieder Einbrecher im Gilchinger Gewerbegebiet unterwegs

  • schließen

Das ist doch nicht zu fassen: Erneut ist die Filiale der Bäckerei Reis im Gilchinger Gewerbegebiet Süd das Ziel von Einbrechern geworden.

schie

Wie die zuständige Polizeiinspektion Germering am Wochenende mitteilte, sind Unbekannte in der Nacht zum Samstag auch wieder in den benachbarten Friseursalon eingestiegen. Die Täter entwendeten aus der Bäckerei Bargeld in Höhe von etwa 1800 Euro. Im Falle des Friseursalons ist kein Beuteschaden zu verzeichnen. Erst acht Tage zuvor hatte es den letzten Einbruch in der Ladenzeile gegeben. Damals wurden sogar fünf nebeneinander liegende Geschäfte geknackt (wir berichteten).

Aus dem Ergebnis der Spurensicherung erhoffen sich die Ermittler nun weitere Hinweise auf die Täter. Etwaige Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Germering unter Telefon (0 89) 894 15 70 zu melden.

ps

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hohes Defizit für eine gute Sache
Steinebach – Es ist geschafft und war daher auch großes Thema bei der Jahreshauptversammlung der Nachbarschaftshilfe (NBH) Wörthsee: Die ersten Gäste der Tagespflege …
Hohes Defizit für eine gute Sache
Kreisverkehrswacht vor dem Aus: „Das Ehrenamt ist tot“
Landkreis – Für die von der Auflösung bedrohte Kreisverkehrswacht Starnberg sind noch immer keine neuen Vorstände gefunden. Die scheidende Vorsitzende Verena Becht gibt …
Kreisverkehrswacht vor dem Aus: „Das Ehrenamt ist tot“
So halten es Brauer im Landkreis mit dem Haustrunk
Landkreis - Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU), hat angeblich die Abschaffung des so genannten Haustrunks gefordert, also der Freigetränke, …
So halten es Brauer im Landkreis mit dem Haustrunk
Partystimmung beim zehnten Geburtstag
Oberalting - Ein Festtag: Die Pfarreiengemeinschaft Seefeld feierte gestern den zehnten Geburtstag ihres Pfarrheims, Haus Peter und Paul. Ein guter Zeitpunkt, um Bilanz …
Partystimmung beim zehnten Geburtstag

Kommentare