1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg

Haushalt in "enges Korsett" gezwängt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Symbolbild

Gauting - 400 Seiten, dreieinhalb Stunden Diskussion: Das sind die Eckdaten der Haushaltsberatungen in Gauting. Der Entwurf steht, nur noch ein paar Fragen sind offen.

Die Gesellschaft für Archäologie und Geschichte hat einen Zuschussantrag gestellt. Sie will 10.000 Euro für die Broschüre „Waldfriedhof Gauting", der 2012 seinen 100. Jubiläum feiert. Richard Eck (UBG) erschien das zu hoch. Bis Dienstag, wenn der Haushalt verabschiedet werden soll, soll ein schriftlicher Antrag vorliegen, der weitere Informationen liefert.

Einige wichtige und vor allem hohe Ausgaben im Haushaltsentwurf 2011: Die Kreisumlage ist von 8,8 auf 9,5 Millionen Euro gestiegen. Für die neue Realschule wird ein Zwei-Millionen-Kredit aufgenommen. Ein weiterer Kredit in Höhe von drei Millionen Euro wird für die Umgehung Unter-/Oberbrunn benötigt. Zudem kostet das Versetzen der Oberleitungsmasten am Bahngelände 200.000 Euro.

„Wir haben ein sehr enges Korsett", betonte Bürgermeisterin Brigitte Servatius.

Auch interessant

Kommentare