+
850 Namen gegen Sofortmaßnahmen: Anna-Christine Vielhaber (Gewerbeverein), Vize-Bürgermeisterin Christina Reich, Bürgermeister Christian Schiller, Gabi Huber und André Conrad (Gewerbeverein) bei der Übergabe der Listen.

Verkehrskonzept Herrsching

850 Unterschriften gegen Baumtröge

Unterschriften gegen weniger Parkplätze: Eine Verkehrsberuhigung in Herrsching bringt Kunden und Händler auf die Palme. 

Herrsching – Parkplätzen an der See- und der Summerstraße in Herrsching müssen erhalten bleiben. Das fordert der Herrschinger Gewerbeverein „WIR – Werte in der Region Herrsching“ und hat dafür Unterschriften gesammelt. Vorsitzender André Conrad und seine Mitstreiterinnen übergaben am Donnerstag mehr als 850 Unterschriften an Bürgermeister Christian Schiller. Der Termin war kein Zufall: Am Montag befasst sich der Gemeinderat mit Verkehrsfragen.

„Wir möchten nicht, dass bei der Umgestaltung der See- und Summerstraße durch Baumtröge Parkplätze verloren gehen. Eine geplante Querungshilfe für den Gemeindekindergarten halten wir für sinnvoll“ – mit diesen Forderungen hatten die Listen in Geschäften ausgelegen. Das Rathaus wertet die Zahl der Unterschriften als Beleg, dass die Parkplätze erhalten bleiben sollen. „

Hintergrund sind Empfehlungen für Sofortmaßnahmen zur Verkehrsberuhigung, die Baumtröge an den beiden Straßen vorsehen – und den Wegfall von Stellplätzen. Der Gemeinderat tagt am Montag ab 19 Uhr im Rathaus.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weßling trägt die Rote Laterne
Weßling steht schlecht da im ökologischen Landkreis-Vergleich. Im Fokus stehen DLR, Autofahrer und Sporthalle.
Weßling trägt die Rote Laterne
Hindenburgstraße bleibt breiter als geplant
In einigen Monaten rollen die Bagger an und bauen die Hindenburgstraße und den Sternweg in Pöcking um, um die Schulwegsicherheit zu verbessern. Allerdings wird anders …
Hindenburgstraße bleibt breiter als geplant
Zusammenhalten für Zaman
Asylbewerber Zaman Ahmadzai arbeitet beim Pizzaservice Steinebach. Sein Umfeld lobt ihn als bestens integriert – doch der Afghane soll abgeschoben werden. Seine Freunde …
Zusammenhalten für Zaman
Qualität vor Tempo
Der Umbau des Dießener Klosters St. Vinzenz in eine psychosomatische Klinik dauert an. Aber gut Ding will Weile haben. Das gilt insbesondere für die Sanierung von …
Qualität vor Tempo

Kommentare