Starnberg: Ressortarchiv

Zwei Bäume gefällt - damit die Kino-Besucher in Tutzing sicher sind

Zwei Bäume gefällt - damit die Kino-Besucher in Tutzing sicher sind

Am Tutzinger Schluchtweg wurden zwei Bäume gefällt. Spaziergänger regen sich deshalb auf, der Kino-Eigentümer lobt die Gemeinde. Aus gutem Grund.
Zwei Bäume gefällt - damit die Kino-Besucher in Tutzing sicher sind
Inhalt entzündet sich: Haus evakuiert, weil Kochtopf in Brand gerät

Inhalt entzündet sich: Haus evakuiert, weil Kochtopf in Brand gerät

In einem Topf entzündet sich heißes Fett oder Öl. Deshalb wird ein Haus in Traubing evakuiert - und zwei Frauen erleiden eine Rauchvergiftung und Verbrennungen.
Inhalt entzündet sich: Haus evakuiert, weil Kochtopf in Brand gerät
Bucher Steg: Dampfer docken ab April an

Bucher Steg: Dampfer docken ab April an

Die Vorbereitungen laufen: Ab April legen in Buch wieder die Schiffe der Seenschiffffahrt an. 
Bucher Steg: Dampfer docken ab April an
Faschingsgaudi in Weßling: Seit mehr als 20 Jahren ziehen Grundschüler durch den Ort

Faschingsgaudi in Weßling: Seit mehr als 20 Jahren ziehen Grundschüler durch den Ort

Fasching in Weßling: Grundschulkinder ziehen seit mehr als 20 Jahren durch den Ort. Und auch der Bürgermeister wirft sich in ein besonderes Kostüm.
Faschingsgaudi in Weßling: Seit mehr als 20 Jahren ziehen Grundschüler durch den Ort
Mehrfamilienhäuser auf Kirchenwirt-Areal: Projekt kommt in Fahrt

Mehrfamilienhäuser auf Kirchenwirt-Areal: Projekt kommt in Fahrt

Es geht weiter beim Kirchenwirt-Areal in Steinebach. Wörthsees Gemeinderäte haben in ihrer jüngsten Sitzung wichtige Entscheidungen getroffen. Bis Ende 2021 soll das …
Mehrfamilienhäuser auf Kirchenwirt-Areal: Projekt kommt in Fahrt
Wie kann Artenschutz in der Landwirtschaft gelingen? Bauern und Naturschützern diskutieren kontrovers

Wie kann Artenschutz in der Landwirtschaft gelingen? Bauern und Naturschützern diskutieren kontrovers

Landwirte und Naturschützer redeten in Wartaweil über den Artenschutz - und über die Folgen des Volksbegehrens. Es war eine sehr kontroverse Diskussion. 
Wie kann Artenschutz in der Landwirtschaft gelingen? Bauern und Naturschützern diskutieren kontrovers
Hunde reißen Reh auf Wiese – Jäger macht schockierenden Fund im Wald

Hunde reißen Reh auf Wiese – Jäger macht schockierenden Fund im Wald

Ein dramatischer Vorfall hat sich auf einer Wiese in Starnberg ereignet. Zwei frei laufende Hunde rissen dort ein Reh. Schließlich musste die Polizei eingreifen. Auch in …
Hunde reißen Reh auf Wiese – Jäger macht schockierenden Fund im Wald
Der Jazzer unter den Bürgermeistern: Bernhard Sontheim feiert 60. Geburtstag

Der Jazzer unter den Bürgermeistern: Bernhard Sontheim feiert 60. Geburtstag

Feldafings Bürgermeister Bernhard Sontheim wird 60. Dass er Rathauschef ist, verwundert nicht, wenn man seine Familiengeschichte kennt. Privat engagiert er sich vor …
Der Jazzer unter den Bürgermeistern: Bernhard Sontheim feiert 60. Geburtstag
Einheimischenmodell am Wiesengrund: Zimmerer plädieren für Holzbau-Zuschüsse

Einheimischenmodell am Wiesengrund: Zimmerer plädieren für Holzbau-Zuschüsse

Die Zimmerer-Innung animiert die Stadt beim Bauprojekt am Wiesengrund zum Klimaschutz. Die Handwerker wünschen sich für die 51 Reihenhausgrundstücke ökologische …
Einheimischenmodell am Wiesengrund: Zimmerer plädieren für Holzbau-Zuschüsse
Tutzinger BRK hat Aussicht auf Grundstück

Tutzinger BRK hat Aussicht auf Grundstück

Die Gemeinde Tutzing hat ein Grundstück, das sie der BRK-Bereitschaft Tutzing zur Verfügung stellen kann. Die BRK-Mitglieder, die seit Jahren unter schlechten …
Tutzinger BRK hat Aussicht auf Grundstück
Zu viele Studenten, zu wenige Parkplätze

Zu viele Studenten, zu wenige Parkplätze

Anwohner der Hochschule für den öffentlichen Dienst an der Josef-Sigl-Straße in Starnberg sind genervt vom Parkplatzsuchverkehr der Studenten. Die Fachbereichsleitung …
Zu viele Studenten, zu wenige Parkplätze
Neuer Weg: So organisiert die Innere Mission die Flüchtlingsberatung im Landkreis

Neuer Weg: So organisiert die Innere Mission die Flüchtlingsberatung im Landkreis

Die Flüchtlingsberatung im Landkreis ist unter dem neuen Träger angelaufen. Die Innere Mission München ist bereits in 12 von 14 Gemeinschaftsunterkünften präsent. Für …
Neuer Weg: So organisiert die Innere Mission die Flüchtlingsberatung im Landkreis
Gasthof Schreyegg geschlossen: Ab April wieder geöffnet?

Gasthof Schreyegg geschlossen: Ab April wieder geöffnet?

Der Gasthof Schreyegg in Unering ist seit Jahresanfang wieder geschlossen. Die gute Nachricht: Ein neuer Pächter scheint bereits gefunden. Schon im April könnte es in …
Gasthof Schreyegg geschlossen: Ab April wieder geöffnet?
Autofahrer fährt auf Wagen vor ihm auf - und löst Kettenreaktion aus

Autofahrer fährt auf Wagen vor ihm auf - und löst Kettenreaktion aus

Gleich mehrere Autos waren am Sonntag kurz vor der Seefelder Kreuzung in einen Unfall verwickelt - ausgelöst wurde der Unfall durch einen Autofahrer aus Aichach.
Autofahrer fährt auf Wagen vor ihm auf - und löst Kettenreaktion aus
Personalsorgen im Pöckinger Hallenbad: Es drohen kürzere Öffnungszeiten

Personalsorgen im Pöckinger Hallenbad: Es drohen kürzere Öffnungszeiten

Die Gemeinde Pöcking findet trotz intensiver Bemühungen keine Fachkraft für das Hallenbad. Nun drohen eingeschränkte Öffnungszeiten. 
Personalsorgen im Pöckinger Hallenbad: Es drohen kürzere Öffnungszeiten
Herrsching knackt bald 11 000-Marke

Herrsching knackt bald 11 000-Marke

Knapp 250 Herrschinger waren es in diesem Jahr, die zur großen Bürgerversammlung in die Martinshalle in Herrsching kamen. Schon am Donnerstag steht die …
Herrsching knackt bald 11 000-Marke
Betrunkener beißt Polizisten in den Oberschenkel

Betrunkener beißt Polizisten in den Oberschenkel

Erst prügelte er sich, dann biss er einen Polizisten: In Dießen benahm sich ein betrunkener Mann aus Rott total daneben.
Betrunkener beißt Polizisten in den Oberschenkel
Gartenbauverein appelliert an Privatgärtner

Gartenbauverein appelliert an Privatgärtner

Der Obst- und Gartenbauverein Machtlfing hat in seiner Jahreshauptversammlung auch die Folgen des Volksbegehrens diskutiert. 
Gartenbauverein appelliert an Privatgärtner
Zum dritten Mal: Rechnungsprüfer verweigern Bürgermeisterin Eva John Entlastung

Zum dritten Mal: Rechnungsprüfer verweigern Bürgermeisterin Eva John Entlastung

Der Rechnungsprüfungsausschuss des Starnberger Stadtrats hat sich zum dritten Mal hintereinander dafür ausgesprochen, Bürgermeisterin Eva John die Entlastung für ein …
Zum dritten Mal: Rechnungsprüfer verweigern Bürgermeisterin Eva John Entlastung
Der Traum vom eigenen Feld: Jetzt für Sonnenäcker bewerben

Der Traum vom eigenen Feld: Jetzt für Sonnenäcker bewerben

Die Solidargemeinschaft Starnberger Land vergibt heuer wieder Sonnenäcker im Landkreis an Hobbygärtner. Ab sofort können sich Interessierte anmelden.
Der Traum vom eigenen Feld: Jetzt für Sonnenäcker bewerben
So viele Einsätze wie noch nie für Gilchings Feuerwehr

So viele Einsätze wie noch nie für Gilchings Feuerwehr

Gilchings Feuerwehr musste im vergangenen Jahr so oft ausrücken wie nie zuvor: 241 Einsätze standen insgesamt zu Buche. Kommandant Robert Strobl und sein Stellvertreter …
So viele Einsätze wie noch nie für Gilchings Feuerwehr
Nach Urteil: Parken am Schmalzhof für Pkw erlaubt

Nach Urteil: Parken am Schmalzhof für Pkw erlaubt

Das Parken an der Zufahrtsstraße zum Schmalzhof an der Grenze zwischen Starnberg und Pöcking wird künftig teilweise wieder erlaubt sein. Das Verwaltungsgericht München …
Nach Urteil: Parken am Schmalzhof für Pkw erlaubt
Festgefrorener Vogel entpuppt sich als Boje

Festgefrorener Vogel entpuppt sich als Boje

Besorgte Fußgänger wollten abends auf dem See einen festgefrorenen Vogel entdeckt haben. Die Sache ging gut aus.
Festgefrorener Vogel entpuppt sich als Boje
Von Mülleimer bis Holzbalken

Von Mülleimer bis Holzbalken

Die Gestaltung des Uferwegs rund um den Weßlinger See beschäftigt den Umweltausschuss der Gemeinde Weßling immer wieder. 
Von Mülleimer bis Holzbalken
Riesig! Gilchings Fußball-Damen sind Bayerischer Meister

Riesig! Gilchings Fußball-Damen sind Bayerischer Meister

Der TSV Gilching-Argelsried ist neuer Bayerischer Hallenmeister der Frauen. Die Mannschaft von Trainer Raimond Spar gewann sensationell das Finalturnier am Samstag in …
Riesig! Gilchings Fußball-Damen sind Bayerischer Meister
Kulturförderung: Erstmals Geld fürs Sisi-Museum

Kulturförderung: Erstmals Geld fürs Sisi-Museum

Die Kulturförderung ist dem Landkreis Starnberg heuer 118.000 Euro wert. Der Kreisausschuss hat dieser Tage eine ganze Reihe größerer Beträge genehmigt.
Kulturförderung: Erstmals Geld fürs Sisi-Museum
Starnberger Steuerberater macht Praktikum beim Stadtpfarrer

Starnberger Steuerberater macht Praktikum beim Stadtpfarrer

Bernd Beigel ist Steuerberater, Ehemann, Vater, Opa – und Praktikant. Noch schaut er Starnbergs Stadtpfarrer bei Beerdigungen und Hochzeiten über die Schulter, bald …
Starnberger Steuerberater macht Praktikum beim Stadtpfarrer
Nach Burnout: Traubinger fährt mit dem Lieferwagen nach Teheran

Nach Burnout: Traubinger fährt mit dem Lieferwagen nach Teheran

Der Traubinger Markus Roepke und seine Tochter starten am Sonntag mit einem ausgebauten Lieferwagen in den Iran – das sind rund 5000 Kilometer. Er will eine Auszeit …
Nach Burnout: Traubinger fährt mit dem Lieferwagen nach Teheran
Klage auf der  Zielgeraden

Klage auf der  Zielgeraden

Bei der letzten Parzelle geht es dann doch noch nur mit Anwalt: Wie Seefelds Bürgermeister Wolfram Gum berichtet, hat ein Bewerber gegen die Vergabe im …
Klage auf der  Zielgeraden
Gegenseitiger Respekt im Oberbayern-Derby

Gegenseitiger Respekt im Oberbayern-Derby

Langsam, aber sicher biegt die Volleyball-Bundesliga auf die Zielgerade ein. Die WWK Volleys Herrsching sind auf einem guten Weg, ihr gestecktes Saisonziel, die …
Gegenseitiger Respekt im Oberbayern-Derby
Großer Wurf an der Mühlbergstraße

Großer Wurf an der Mühlbergstraße

Dach, Fassade, Installationen, Barrierefreiheit, Raumangebot – die Stadtverwaltung will das Gebäude der städtischen Musikschule an der Mühlbergstraße von Grund auf …
Großer Wurf an der Mühlbergstraße
Durchfallquote deutlich unter dem Durchschnitt

Durchfallquote deutlich unter dem Durchschnitt

Der Kreisvorsitzende der Fahrlehrer im Landkreis Starnberg hat die Durchfallerquote relativiert.
Durchfallquote deutlich unter dem Durchschnitt
23 neue Wohnungen auf dem Tutzinger Sonnendeck: Es kommt zu einer Straßensperrung

23 neue Wohnungen auf dem Tutzinger Sonnendeck: Es kommt zu einer Straßensperrung

Zwei größere Mehrfamilienhäuser entstehen in Tutzing. Wegen des Blicks auf den Starnberger Sees heißt das Projekt „Sonnendeck Tutzing“.
23 neue Wohnungen auf dem Tutzinger Sonnendeck: Es kommt zu einer Straßensperrung
Realschule setzt voll auf fairen Handel

Realschule setzt voll auf fairen Handel

Die Realschule Gauting möchte Fairtrade-Schule werden. Für dieses Zertifikat muss sie sich würdig erweisen. Eine Woche lang haben die Schüler Zeichen gesetzt. Auch der …
Realschule setzt voll auf fairen Handel
Der Kinderbuchautorin siebter Streich

Der Kinderbuchautorin siebter Streich

Kinder- und Jugendbücher sind ihre Passion. Nun hat die Autorin Anja Janotta aus Weßling mit „Meine Checkliste zum Verlieben“ einen neuen Jugendroman vorgelegt – Buch …
Der Kinderbuchautorin siebter Streich
Zweieinhalb Jahrzehnte für Perchas Kirchen: Erwin Huber hat drei Pfarrer erlebt

Zweieinhalb Jahrzehnte für Perchas Kirchen: Erwin Huber hat drei Pfarrer erlebt

Erwin Huber war 24 Jahre lang Kirchenpfleger in Percha. Er hat drei Pfarrer erlebt und eine Sperrung der Kirche wegen Schneelast.
Zweieinhalb Jahrzehnte für Perchas Kirchen: Erwin Huber hat drei Pfarrer erlebt
Aus Bank in Traubing wird eine Kinderkrippe

Aus Bank in Traubing wird eine Kinderkrippe

Die VR-Bank-Filiale in Traubing wird eine Kinderkrippe. Ein Glücksfall für die Gemeinde Tutzing und auch für die Bank, die ihre Immobilie wieder einer öffentlichen …
Aus Bank in Traubing wird eine Kinderkrippe
Von Nazis ermordet: Gedenken an einen kaum bekannten Widerstandskämpfer aus Gauting

Von Nazis ermordet: Gedenken an einen kaum bekannten Widerstandskämpfer aus Gauting

Der Gautinger Friedrich Ritter von Lama wurde vor 75 Jahren von Nazi-Schergen in Stadelheim ermordet. Nun denkt man wieder an ihn. 
Von Nazis ermordet: Gedenken an einen kaum bekannten Widerstandskämpfer aus Gauting
Mann (20) fährt seit zwei Jahren schwarz - ein Schild soll ihm das erlauben

Mann (20) fährt seit zwei Jahren schwarz - ein Schild soll ihm das erlauben

Weil er gegen Fahrpreise in öffentlichen Verkehrsmitteln kämpft, musste sich ein 20-Jähriger aus Gilching am Montag vor dem Starnberger Jugendgericht verantworten. Der …
Mann (20) fährt seit zwei Jahren schwarz - ein Schild soll ihm das erlauben
Bienen-Volksbegehren: Landkreis Starnberg mit den höchsten Zustimmungswerten in ganz Bayern

Bienen-Volksbegehren: Landkreis Starnberg mit den höchsten Zustimmungswerten in ganz Bayern

Das Volksbegehren Artenvielfalt hat nirgendwo im Freistaat so hohe Zustimmungswerte erhalten wie im Landkreis Starnberg. 26 615 Menschen haben unterschrieben – das sind …
Bienen-Volksbegehren: Landkreis Starnberg mit den höchsten Zustimmungswerten in ganz Bayern

Gautings Spitzname „Pendelfing“ passt

Im Volksmund hat die Gemeinde Gauting den Spitznamen „Pendelfing“ schon seit den 1990er Jahren weg. Der Trend hat sich seitdem fortgesetzt. Zwischen 2007 und 2017 ist …
Gautings Spitzname „Pendelfing“ passt
In Starnberg gibt es bald Bücher für alle aus Kühlschränken

In Starnberg gibt es bald Bücher für alle aus Kühlschränken

In Starnberg soll es noch in diesem Jahr öffentliche Bücherschränke geben. Die Idee dazu kam von einer Gruppe, die sich im Internet vernetzte und das Projekt vorantrieb. …
In Starnberg gibt es bald Bücher für alle aus Kühlschränken
Leuchtturmprojekt auf der grünen Wiese

Leuchtturmprojekt auf der grünen Wiese

Architekturstudenten der TU München haben für ein gemeinschaftliches Wohnprojekt in Wörthsee jede Menge Ideen entwickelt. Die Modelle sind im Rathaus in Steinebach zu …
Leuchtturmprojekt auf der grünen Wiese
Neue Bestattungskultur, mehr Urnengräber in Pöcking

Neue Bestattungskultur, mehr Urnengräber in Pöcking

Familien leben und sterben nicht mehr über Generationen in einem Ort. Weil das die Bestattungskultur verändert, muss die Gemeinde Pöcking reagieren. Das Konzept für drei …
Neue Bestattungskultur, mehr Urnengräber in Pöcking
Mehr Platz, mehr Farbe, mehr Licht

Mehr Platz, mehr Farbe, mehr Licht

Das Projekt Neubau Haus für Kinder St. Johannes Inning hat die Jahreszahl 2014 am Beginn seiner Planung stehen. Fünf Jahre traten immer wieder Verzögerungen auf. Zum …
Mehr Platz, mehr Farbe, mehr Licht
Starnberger Kirchplatz wird zu Klein-Frankreich: Eine Hafenkneipe fehlt noch

Starnberger Kirchplatz wird zu Klein-Frankreich: Eine Hafenkneipe fehlt noch

Das Programm für die Französische Woche auf dem Starnberger Kirchplatz ist weit fortgeschritten. Fünf Stände sind bereits fix, ein sechster soll noch kommen.
Starnberger Kirchplatz wird zu Klein-Frankreich: Eine Hafenkneipe fehlt noch
Neue Hoffnung auf Radweg

Neue Hoffnung auf Radweg

Generationen von Herrschinger Gemeinderäten haben dafür gekämpft, immer wieder scheiterte der Bau eines Radweges zwischen Herrsching und Breitbrunn aber an den …
Neue Hoffnung auf Radweg
Pöckinger Blaskapelle feiert 60-Jähriges

Pöckinger Blaskapelle feiert 60-Jähriges

Die Pöckinger Blaskapelle feiert ihr 60-jähriges Bestehen – in einem besonderen Jahr. Denn heuer wird auch das Haus der Vereine mit dem neuen Probenraum für die Musiker …
Pöckinger Blaskapelle feiert 60-Jähriges
Neustart im Dorfladen

Neustart im Dorfladen

Alles zurück auf Anfang. Seit dem 4. Februar arbeitet im Dorfladen Wörthsee die neue Marktleiterin Billie Salzeder. Mit ihr soll nach ein paar stürmischen Wochen endlich …
Neustart im Dorfladen
Kulturausschuss sagt nein: Keine Kurt-Eisner-Straße in Starnberg

Kulturausschuss sagt nein: Keine Kurt-Eisner-Straße in Starnberg

Der Starnberger Kulturausschuss lehnt die Umbenennung der Kaiser-Wilhelm-Straße in Kurt-Eisner-Straße ab – stimmt aber Gedenktafeln zu
Kulturausschuss sagt nein: Keine Kurt-Eisner-Straße in Starnberg
318 Bewerbungen für 51 Grundstücke am Wiesengrund

318 Bewerbungen für 51 Grundstücke am Wiesengrund

318 Starnberger haben sich offiziell für das Starnberger Einheimischenmodell am Wiesengrund beworben. Noch im Frühjahr soll der Stadtrat entscheiden, wer von ihnen die …
318 Bewerbungen für 51 Grundstücke am Wiesengrund
Ein Geschichtenerzähler: Das ist der neue Leiter des Museums Starnberger See

Ein Geschichtenerzähler: Das ist der neue Leiter des Museums Starnberger See

Der neue Leiter des Museums Starnberger See heißt Benjamin Tillig. Bisher kümmert er sich um das kulturelle Erbe Wilhelm Buschs in Wiedensahl in Niedersachsen.
Ein Geschichtenerzähler: Das ist der neue Leiter des Museums Starnberger See
Weichenstörung bei Tutzing: Pendler müssen Geduld mitbringen

Weichenstörung bei Tutzing: Pendler müssen Geduld mitbringen

Auf der Strecke Garmisch-Partenkirchen nach München über Tutzing kommt es am Mittwochmorgen zu erheblichen Einschränkungen.
Weichenstörung bei Tutzing: Pendler müssen Geduld mitbringen
Beruhigt sich der Immobilienmarkt in der Region StarnbergAmmersee?

Beruhigt sich der Immobilienmarkt in der Region StarnbergAmmersee?

Nach Jahren, in denen sich die Preisspirale nach oben drehte, scheint jetzt eine Grenze erreicht. Das zeigt der neue Immobilien-Marktbericht 2019 für die Region …
Beruhigt sich der Immobilienmarkt in der Region StarnbergAmmersee?
Sonderbonus nach Einsatz? Gilchinger Rettungskräfte zählen auf Wirte

Sonderbonus nach Einsatz? Gilchinger Rettungskräfte zählen auf Wirte

Die Ehrenamtlichen in Gilching machen Werbung in eigener Sache und bauen dabei auf die Unterstützung der lokalen Gastronomen.
Sonderbonus nach Einsatz? Gilchinger Rettungskräfte zählen auf Wirte
Herrschinger Bürgerbegehren gibt Unterschriften gegen Gymnasium-Standort ab

Herrschinger Bürgerbegehren gibt Unterschriften gegen Gymnasium-Standort ab

868 Herrschinger haben sich gegen den Gymnasiumsstandort im Mühlfeld ausgesprochen. Damit hat das Bürgerbegehren das Quorum erreicht. 
Herrschinger Bürgerbegehren gibt Unterschriften gegen Gymnasium-Standort ab
Auf Augenhöhe  von Schüler zu Schüler

Auf Augenhöhe  von Schüler zu Schüler

14 Schülerinnen und Schüler der Realschule und der Mittelschule Gauting haben Zertifikate als Schülerbegleiter erhalten. 
Auf Augenhöhe  von Schüler zu Schüler
Nachbarschaftshilfe unter Feuerwehren

Nachbarschaftshilfe unter Feuerwehren

Die Starnberger Feuerwehr ist am Wochenende ausgerückt - um der Pöckinger zu helfen. 
Nachbarschaftshilfe unter Feuerwehren
Mit Klimaschutz ins EU-Parlament

Mit Klimaschutz ins EU-Parlament

Beim Neujahrsempfang der Kreis-Grünen ging es um Klimaschutz und mehr. Geschimpft wurde aber auch. 
Mit Klimaschutz ins EU-Parlament
Mehr als 20 Prozent haben schon unterschrieben - Zahlen für alle Gemeinden

Mehr als 20 Prozent haben schon unterschrieben - Zahlen für alle Gemeinden

Das Volksbegehren Artenvielfalt hat das Zehn-Prozent-Quorum im Landkreis Starnberg deutlich übertroffen. Für alle 14 Gemeinden liegen aktuelle Zahlen vor. 
Mehr als 20 Prozent haben schon unterschrieben - Zahlen für alle Gemeinden