Starnberg: Ressortarchiv

Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

Zwei Ladendiebe sind am Montagabend in Starnberg auf frischer Tat ertappt worden. Die Männer hatten Alkohol und Knabberzeug mitgehen lassen.
Ladendiebe auf frischer Tat ertappt
So stellen sich Gilchinger Kinder die Zukunft vor

So stellen sich Gilchinger Kinder die Zukunft vor

88 Mädchen und Buben haben an einem Malwettbewerb der Initiative „Lebendiges Gilching“ teilgenommen. „Mein Gilching in zehn Jahren“, lautete das Thema.
So stellen sich Gilchinger Kinder die Zukunft vor
Der Traum von der Pistengaudi

Der Traum von der Pistengaudi

Am Griesberg bei Oberalting gab es früher einen Bügellift. Der ist längst Geschichte - und auch die vor neun Jahren angestellten Überlegungen für eine neue Anlage sind …
Der Traum von der Pistengaudi
Abschied vom Vater der Volkssternwarte

Abschied vom Vater der Volkssternwarte

Wenn persönliches Engagement, Großzügigkeit im Charakter und Unterstützung von außen zusammenkommen, kann so Großartiges wie die Volkssternwarte Aufkirchen entstehen. …
Abschied vom Vater der Volkssternwarte
Neues Projekt: Kompass für die Berufswahl

Neues Projekt: Kompass für die Berufswahl

In welchen Berufen wird im Landkreis ausgebildet? Darüber wird ab Sommer ein Ausbildungskompass Schulabgänger aufklären.
Neues Projekt: Kompass für die Berufswahl
Gauting verliert mehr als 60 Jobs

Gauting verliert mehr als 60 Jobs

Die Gemeinde Gauting verliert einen großen Arbeitgeber: Die Firma Geissler Präzisionstechnik verlässt zur Jahresmitte den Landkreis. Was aus dem Gelände wird, ist offen.
Gauting verliert mehr als 60 Jobs
Obergeschoss gesperrt: Asbest und Legionellen im Kindergarten in Percha

Obergeschoss gesperrt: Asbest und Legionellen im Kindergarten in Percha

Weil Asbest im Fußboden entdeckt wurde, ist das Obergeschoss des katholischen Kindergartens in Percha gesperrt. Wegen einer Bakterienbelastung gibt es Trinkwasser nur …
Obergeschoss gesperrt: Asbest und Legionellen im Kindergarten in Percha
77-Jähriger lässt sich von Blaulicht nicht stören

77-Jähriger lässt sich von Blaulicht nicht stören

In Begleitung eines Streifenwagens ist ein 77-Jähriger am Wochenende rund zehn Kilometer weit gefahren. Dabei wollten ihn die Beamten eigentlich kontrollieren. 
77-Jähriger lässt sich von Blaulicht nicht stören
Der Handballprofessor mit den Notizbüchern

Der Handballprofessor mit den Notizbüchern

Er ist eine Institution im Landkreis: „Handballprofessor“ Jürgen Hoffmann feiert an diesem Montag seinen 75. Geburtstag.
Der Handballprofessor mit den Notizbüchern
134-minütiger Volleyball-Krimi

134-minütiger Volleyball-Krimi

Im Kampf um Platz sieben haben die Bundesliga-Volleyballer der WWK Volleys Herrsching wichtige Punkte liegen lassen. Gegen die Bisons Bühl verloren die Ammerseer am …
134-minütiger Volleyball-Krimi
Abschied und Neubeginn an der Orgel

Abschied und Neubeginn an der Orgel

Ende einer Ära: Starnbergs Kirchenmusiker Bernard Texier wurde am Sonntag nach mehr als 30 Jahren in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger Andreas Haller ist 34 …
Abschied und Neubeginn an der Orgel
Rote Samthosen für den kleinen Clown Anton

Rote Samthosen für den kleinen Clown Anton

Der Faschingsmarkt der „Aktion Hoffnung“ lockte am Wochenende Schaden in den Weßlinger Pfarrstadel. Der Erlös des Second-Hand-Marktes ist für die gute Sache.
Rote Samthosen für den kleinen Clown Anton
Zwei Verletzte, Autos erheblich beschädigt, Straße gesperrt

Zwei Verletzte, Autos erheblich beschädigt, Straße gesperrt

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagabend auf der Staatsstraße 2069, der Erfahrung Oberbrunn/Unterbrunn gekommen. Dabei wurden zwei Menschen so verletzt, …
Zwei Verletzte, Autos erheblich beschädigt, Straße gesperrt
Weidle steigt zur WM-Geheimfavoritin auf

Weidle steigt zur WM-Geheimfavoritin auf

Die Lobeshymnen auf Kira Weidle überschlagen sich nach dem zurückliegenden Wochenende. Die junge Starnbergerin lieferte bei den Weltcup-Rennen in Cortina d’Ampezzo …
Weidle steigt zur WM-Geheimfavoritin auf
Wasserwacht warnt: Eis auf den Seen ist trügerisch

Wasserwacht warnt: Eis auf den Seen ist trügerisch

Die ersten Eisläufer und Eishockeyspieler haben sich am Sonntag auf den in Teilen zugefrorenen Weßlinger See gewagt. Die Kreiswasserwacht Starnberg warnt aber vor den …
Wasserwacht warnt: Eis auf den Seen ist trügerisch
Roland Kaiser und ZZ Top rocken den „Högner“

Roland Kaiser und ZZ Top rocken den „Högner“

Hoch her ging es am Samstagabend beim Feuerwehrball in Unterbrunn: Mit der Band SMS feierten gut 70 Gäste den Auftakt der Faschingssaison.
Roland Kaiser und ZZ Top rocken den „Högner“
Das Jahr 2019 in Starnberg: Keine Zeit zum Verschnaufen

Das Jahr 2019 in Starnberg: Keine Zeit zum Verschnaufen

Starnbergs Bürgermeisterin Eva John hat im Gespräch mit dem Starnberger Merkur wichtige Projekte für das begonnene Jahr aufgezählt. 
Das Jahr 2019 in Starnberg: Keine Zeit zum Verschnaufen
Polizei sucht Unfallfahrer von der Hanfelder Straße

Polizei sucht Unfallfahrer von der Hanfelder Straße

Bei einem Unfall auf der Hanfelder Straße sind am Samstagnachmittag zwei Autos erheblich beschädigt worden. Nach dem möglichen Verursacher wird gesucht.
Polizei sucht Unfallfahrer von der Hanfelder Straße
Horst Curth zweiter Ehrenpräsident des PFC

Horst Curth zweiter Ehrenpräsident des PFC

Das aktuelle Programm der PFC-Aktiven und zwei weitere Programmpunkte waren die Glanzlichter des Schwarz-Weiß-Balls des Pöckinger Faschingsclubs. Dazu gehörte auch eine …
Horst Curth zweiter Ehrenpräsident des PFC
Vorderzähne ausgeschlagen

Vorderzähne ausgeschlagen

Ein Unbekannter hat in Gilching einem 53-jährigen Mann aus Greifenberg aus heiterem Himmel mehrere Vorderzähne ausgeschlagen. 
Vorderzähne ausgeschlagen
Die Hembergers und das liebe Wild

Die Hembergers und das liebe Wild

Die 400 Jahre alte Posthalterei stand vor dem Abriss. Der Denkmalschutz war dagegen. Familie Hemberger machte aus der Not eine Tugend und verwandelte den Gasthof zu …
Die Hembergers und das liebe Wild
Aufwendige Altlast-Entsorgung hat begonnen

Aufwendige Altlast-Entsorgung hat begonnen

Es ist der größte Entsorgungsfall, den der Landkreis bislang hatte: Mitten in Herrsching, in der Mühlfelder Straße 58, ist eine 3600 Quadratmeter große Fläche mit der …
Aufwendige Altlast-Entsorgung hat begonnen
Moderne Datenübertragung hilft Leben retten

Moderne Datenübertragung hilft Leben retten

Wenn Menschen die 112 wählen, muss es meistens schnell gehen. Ob Verkehrsunfall oder Herzinfarkt – oft geht es um Minuten. In Gauting unterstützt der ehrenamtliche …
Moderne Datenübertragung hilft Leben retten
Ladendiebe kommen an den Tatort zurück

Ladendiebe kommen an den Tatort zurück

Zwei Männer haben aus einem Geschäft in Gilching zwei Jacken gestohlen. Kurz darauf tauchten sie dort wieder auf.
Ladendiebe kommen an den Tatort zurück
Ein Boot wie guter Wein

Ein Boot wie guter Wein

Die „Stalight Barrique“ ist ein Traum von einem Elektroboot: elegant, wendig und einfach schick. So schick, als würde sich gleich Grace Kelly mit einem Cocktail in der …
Ein Boot wie guter Wein
Gemeinde sagt Dankeschön

Gemeinde sagt Dankeschön

Etwa 100 Gäste haben am traditionellen Neujahrsempfang der Gemeinde Wörthsee teilgenommen.
Gemeinde sagt Dankeschön
Herrschinger Revanchegelüste gegen die Bisons

Herrschinger Revanchegelüste gegen die Bisons

Auch wenn es nur um drei Punkte im Kampf um die Playoff-Plätze geht. Das Heimspiel zum Rückrundenauftakt in der Volleyball-Bundesliga zwischen den gastgebenden WWK …
Herrschinger Revanchegelüste gegen die Bisons
Der lachende Dritte

Der lachende Dritte

Nach der Schließung der Postfiliale in Seefeld freut sich Lukas Ginder über eine Menge Betrieb in Hechendorf.
Der lachende Dritte
Einbrecher scheitern bei Juweliergeschäft

Einbrecher scheitern bei Juweliergeschäft

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Freitag versucht, in ein Juweliergeschäft in Starnberg einzubrechen. Es gelang ihnen nicht.
Einbrecher scheitern bei Juweliergeschäft
Eiszauber startet in die siebte Runde

Eiszauber startet in die siebte Runde

Der Starnberger Eiszauber ist am Freitag in die siebte Runde gestartet. Drei Wochen lang können Kufenliebhaber und solche, die es noch werden wollen, dort ihre runden …
Eiszauber startet in die siebte Runde
Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig

Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig

Das mit den Unfallfluchten ist einfach nur lästig. Polizeihauptkommissar Oliver Jauch von der Inspektion in Starnberg musste auch am Freitag von drei Fällen berichten, …
Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig
Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig

Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig

Das mit den Unfallfluchten ist einfach nur lästig. Polizeihauptkommissar Oliver Jauch von der Inspektion in Starnberg musste auch am Freitag von drei Fällen berichten, …
Unfallflucht kein Kavaliersdelikt und nur lästig
Kira Weidle in Cortina auf Rang acht

Kira Weidle in Cortina auf Rang acht

Kira Weidle hat gestern in der ersten Weltcup-Abfahrt von Cortina d’Ampezzo mit 0,76 Sekunden Rückstand auf Ramona Siebenhofer (Österreich) den 8. Platz belegt. Es wäre …
Kira Weidle in Cortina auf Rang acht
50 Jahre Wasserwacht Buch: So sind die Anforderungen gestiegen

50 Jahre Wasserwacht Buch: So sind die Anforderungen gestiegen

Die Ortsgruppe Buch der Wasserwacht wird heuer 50 Jahre alt. Die Anforderungen an die Retter sind erheblich gewachsen.
50 Jahre Wasserwacht Buch: So sind die Anforderungen gestiegen
Am Tisch mit der First Lady

Am Tisch mit der First Lady

Die Verbraucherschützerin Juliana Daum aus Weßling war beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier. 
Am Tisch mit der First Lady
„Alles verschwindet Stück für Stück“

„Alles verschwindet Stück für Stück“

Schon im Sommer hatten die Mitglieder vom Verein Ammersee Ostufer für Mensch und Natur gegen ein Betretungsverbot im Rieder Wald proteSstiert (wir berichteten). Da dies …
„Alles verschwindet Stück für Stück“
Das neue Gesicht im Gautinger Bosco

Das neue Gesicht im Gautinger Bosco

Hannah Runkist (29) ist das neue Gesicht im Bürger- und Kulturhaus Bosco der Gemeinde Gauting: Am Dienstag hat die studierte Kultur- und Musikmanagerin dort ihre Stelle …
Das neue Gesicht im Gautinger Bosco
Viel Schnee, viel Ärger am Bahnsteig: Wenn der Sicherheitsstreifen zum Zufluchtsort wird

Viel Schnee, viel Ärger am Bahnsteig: Wenn der Sicherheitsstreifen zum Zufluchtsort wird

Viel Schnee, wenig Platz: Die Situation an den Bahnsteigen im Landkreis ist dieser Tage für viele Zugfahrer ein großes Ärgernis. Ein Bahnsprecher bittet angesichts der …
Viel Schnee, viel Ärger am Bahnsteig: Wenn der Sicherheitsstreifen zum Zufluchtsort wird
SPD-Stadtrat Tim Weidner: „Frau John hat sich für eine zweite Amtszeit disqualifiziert“

SPD-Stadtrat Tim Weidner: „Frau John hat sich für eine zweite Amtszeit disqualifiziert“

Die SPD wünscht sich einen Neuanfang für Starnberg - und einen neuen Bürgermeister.
SPD-Stadtrat Tim Weidner: „Frau John hat sich für eine zweite Amtszeit disqualifiziert“
85-Jähriger gibt Führerschein ab - und will wegfahren

85-Jähriger gibt Führerschein ab - und will wegfahren

„Alter schützt vor Torheit nicht“ - so kommentiert die Polizei einen Fall ein Herrsching. 
85-Jähriger gibt Führerschein ab - und will wegfahren
36-Jähriger hortet Einkaufswagen auf Grundstück

36-Jähriger hortet Einkaufswagen auf Grundstück

Beamte der Polizeiinspektion Starnberg haben einen ungewöhnlichen Zufallsfund gemacht – und der bringt einem 36 Jahre alten Starnberger nun Ärger ein.
36-Jähriger hortet Einkaufswagen auf Grundstück
Kira Weidle im Training zweimal Fünfte

Kira Weidle im Training zweimal Fünfte

Kira Weidle hat ihre gute Form ins neue Jahr mitnehmen können. Gestern fuhr die Skirennläuferin vom Ski-Club Starnberg in den beiden Trainingsläufen zu den …
Kira Weidle im Training zweimal Fünfte
Mittelschule mit Saal für 16 Millionen Euro

Mittelschule mit Saal für 16 Millionen Euro

Ein Sanierungskonzept für Tutzings Mittelschule findet viel Zustimmung – auch wegen eines geplanten Veranstaltungssaals. Bedenken gibt es wegen der Kosten: Veranschlagt …
Mittelschule mit Saal für 16 Millionen Euro
Warmmachen für den Eiszauber

Warmmachen für den Eiszauber

Nur noch wenige Stunden trennen die Eisläufer vom Eiszauber in Starnberg. Start ist am Freitag.
Warmmachen für den Eiszauber
Von Information bis Humor

Von Information bis Humor

Leben mit Demenz ist das Thema einer Ausstellung, die derzeit im Starnberger Landratsamt zu sehen ist.
Von Information bis Humor
Maximilian Lohwasser holt Gold-Triple

Maximilian Lohwasser holt Gold-Triple

Maximilian Lohwasser von der LG Würm Athletik hat bei den Südbayerischen Meisterschaften der Leichtathleten in der Altersklasse U18 dreimal Gold geholt. Auch die anderen …
Maximilian Lohwasser holt Gold-Triple
Staatspreis: Für sie ist die Pflege ein Traumjob

Staatspreis: Für sie ist die Pflege ein Traumjob

Arbeiten mit Menschen, die sich über Hilfe freuen: Für Miriam Bee (23) und Melanie Steffek (25) ist der Pflegeberuf ein Traumjob. Im September schlossen sie ihre …
Staatspreis: Für sie ist die Pflege ein Traumjob
Mittelschule Tutzing soll für 16 Millionen Euro saniert werden

Mittelschule Tutzing soll für 16 Millionen Euro saniert werden

Ein Sanierungskonzept für Tutzings Mittelschule findet viel Zustimmung – auch wegen eines geplanten Veranstaltungssaals. Bedenken gibt es wegen der Kosten: Veranschlagt …
Mittelschule Tutzing soll für 16 Millionen Euro saniert werden
Zwei Schreckmomente in Gauting, drei Alltagshelden

Zwei Schreckmomente in Gauting, drei Alltagshelden

Gleich zwei Schreckmomente ereigneten sich am Dienstag in Gauting. So wurden Alltagshelden geboren. 
Zwei Schreckmomente in Gauting, drei Alltagshelden
Schlosspark bietet Fledermäusen Zuhause

Schlosspark bietet Fledermäusen Zuhause

Bund Naturschutz und Gemeinde Gauting wollen gemeinsam den vom Aussterben bedrohten Fledermäusen helfen. Die Natur- und Umweltschützer haben so genannte Spaltenkästen in …
Schlosspark bietet Fledermäusen Zuhause
Fünf Euro im Kerzenschein

Fünf Euro im Kerzenschein

Die tragischen Umstände seiner schweren Erkrankung führten einen Garmischer auf Abwege. Im März vorigen Jahres entwendete der arbeitslose Koch 5 Euro aus dem Opferstock …
Fünf Euro im Kerzenschein
Herzinfarkt auf offener Straße - 72-Jähriger gerettet

Herzinfarkt auf offener Straße - 72-Jähriger gerettet

Ein 72 Jahre alter Mann aus Gauting hat am Dienstag auf offener Straße einen Herzinfarkt erlitten. Der Mann konnte reanimiert werden.
Herzinfarkt auf offener Straße - 72-Jähriger gerettet
Bahnhof Possenhofen: Attraktiver und sicherer Ort für 76 neue Radständer 

Bahnhof Possenhofen: Attraktiver und sicherer Ort für 76 neue Radständer 

Kein Gebüsch, viel Licht: Der überdachte Fahrradparkplatz am Bahnhof Possenhofen soll ein sicherer Ort werden – und deutlich mehr Räder unterbringen. Um bald mit dem Bau …
Bahnhof Possenhofen: Attraktiver und sicherer Ort für 76 neue Radständer 
Verhärtete Fronten und viele Fragen: Dorfladen Wörthsee im Krisenmodus

Verhärtete Fronten und viele Fragen: Dorfladen Wörthsee im Krisenmodus

Für den Dorfladen Wörthsee läuft es nicht: Strukturelle Schwierigkeiten und eine Kündigung sorgen für schlechte Stimmung.
Verhärtete Fronten und viele Fragen: Dorfladen Wörthsee im Krisenmodus
Abzocke von Elektronotdienst: „Das waren zwei ziemliche Riegel“

Abzocke von Elektronotdienst: „Das waren zwei ziemliche Riegel“

2656 Euro für einen Elektronotdienst – wegen dieser Rechnung ermittelt die Starnberger Polizei seit einer Woche. Nun erzählt das 45 Jahre alte Abzock-Opfer, wie es dazu …
Abzocke von Elektronotdienst: „Das waren zwei ziemliche Riegel“
Die reale Einschätzung des Preises ist das A und O beim Immobilienverkauf

Die reale Einschätzung des Preises ist das A und O beim Immobilienverkauf

Die marktgerechte Einschätzung des höchstmöglich erzielbaren Kaufpreises ist der entscheidende Baustein für Ihren erfolgreichen Immobilienverkauf. Kennen Sie den …
Die reale Einschätzung des Preises ist das A und O beim Immobilienverkauf
So helfen Gautinger der Stadt Reni in der Ukraine

So helfen Gautinger der Stadt Reni in der Ukraine

„Love Reni“ heißt das neue Hilfsprojekt der Gemeinde Gauting für die ukrainische Stadt Reni im Donaudelta. Elvira Zechalo berichtet vom ersten Hilfstransport.
So helfen Gautinger der Stadt Reni in der Ukraine
Geradewegs in Schneehaufen gerutscht

Geradewegs in Schneehaufen gerutscht

Ein Augsburger rutscht zu Beginn der Autobahnbaustelle am Starnberger Dreieck geradewegs in Schneehaufen.
Geradewegs in Schneehaufen gerutscht
Stadtrat: Sondersitzung zum Feuerwehrkonzept fällt aus

Stadtrat: Sondersitzung zum Feuerwehrkonzept fällt aus

Die für kommenden Montag, 21. Januar, geplante Sondersitzung des Starnberger Stadtrats fällt aus. Das teilte Bürgermeisterin Eva John in der Sitzung des Haupt- und …
Stadtrat: Sondersitzung zum Feuerwehrkonzept fällt aus
Flashmob in den Seeanlagen

Flashmob in den Seeanlagen

Sage noch jemand, der Frauenbund sei ein verstaubter Verein: Er lädt für kommenden Samstag, 19. Januar, alle Frauen und Mädchen zu einem so genannten Flashmob nach …
Flashmob in den Seeanlagen