+
In Haft genommen wurde ein Asylbewerber wegen versuchten Totschlags

Untersuchungshaft

Versuchter Totschlag in Containerdorf

Passiert ist der Vorfall vorige Woche. Erst jetzt hat die Polizei erfahren, dass es in der Herrschinger Asylbewerberunterkunft einen Fall versuchten Totschlags gegeben hat.

Herrsching – Ein 26-jähriger Mann aus Afghanistan sitzt seit Donnerstag wegen versuchten Totschlags in Untersuchungshaft. Er soll bereits am Donnerstag, 22. Juni, versucht haben, einen gleichaltrigen Landsmann in der Asylbewerberunterkunft in Herrsching zu erstechen. 

Die beiden Afghanen waren laut Polizei bereits am Tag in Streit geraten, gegen 14 Uhr eskalierte die Lage. „Im Verlauf der Auseinandersetzung soll er nach derzeitigem Stand der Ermittlungen zu einem Messer gegriffen und versucht haben, auf seinen Kontrahenten einzustechen“, teilte das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit. Dass es nicht soweit kam, ist einem anderen Bewohner zu verdanken: Er ging mutig dazwischen und den Angriff stoppen – ihm wurde jedoch durch den 26-Jährigen in Zahn ausgeschlagen. Die Kripo ermittelt weiter; der Fall war der Polizei erst am Mittwoch bekannt geworden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen
Dem FC Dettenschwang und den Sportfreunden Breitbrunn wurden teure Rasenmäher geklaut. Für die Fußballvereine ist das ein herber Schlag. Es sind keine Einzelfälle. Die …
Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen
Darum fährt die S6 derzeit nur alle 40 Minuten
Wer seit Freitagmorgen mit der S6 fährt, wundert sich vielleicht, warum die Züge nur noch im 40-Minuten-Rhythmus fahren. Was ist da los und wie lange dauert das?
Darum fährt die S6 derzeit nur alle 40 Minuten
Männer nach Zerstörungswut an Schulen vor Gericht
Zwei Männer mussten sich vor Gericht verantworten: Vor drei Jahren hatten sie Fassaden und Dächer Gilchinger Schulen beschädigt.
Männer nach Zerstörungswut an Schulen vor Gericht
Mitglieder segnen Bau des Vereinsheims ab
Die Vorstandschaft des SC Weßling hat auf der Jahresversammlung seinen Mitgliedern die Pläne für das neue Vereinsheim vorgelegt. Die Kosten liegen bestenfalls bei 500 …
Mitglieder segnen Bau des Vereinsheims ab

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion