+
Bummeln am Ammersee: Am 11. August beginnt wieder der Nachtmarkt in Herrsching. Das Foto entstand im August 2018. 

Acht Tage Nachtmarkt in Herrsching

Nachts am Ammersee bummeln – das ist beim Nachtmarkt von Sonntag, 11., bis Sonntag, 18. August, an der Herrschinger Promenade möglich. Rund 80 Aussteller werden erwartet, es gibt ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Herrsching– Nachts am Ammersee bummeln – das ist beim Nachtmarkt von Sonntag, 11., bis Sonntag, 18. August, an der Herrschinger Promenade möglich. Rund 80 Aussteller werden erwartet, es gibt ein umfangreiches Rahmenprogramm.

„Ausgesuchtes Kunsthandwerk von hoher Qualität“ finden Besucher laut Veranstalter an der Marktmeile, und das bei freiem Eintritt. Eröffnung ist am kommenden Sonntag um 11 Uhr, zeitgleich startet das Rahmenprogramm. Dazu gehören Klettern, Live-Musik zumeist ab 19 Uhr und ein Kinderprogramm. Abends ab 22.30 Uhr gibt es an einigen Tagen eine Feuershow. Am Samstag, 17. August, ist ab 15.30 Uhr ein Falkner zu Gast am Ammersee, der ab 16 Uhr eine Flugshow zeigt. Auch die Herrschinger Feuerwehr beteiligt sich. Fürs leibliche Wohl ist an vielen Ständen gesorgt. Die Bühnenshows finden nur bei gutem Wetter statt.

Die Öffnungszeiten sind samstag, sonntags und am Feiertag von 11 bis 23 Uhr, am Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag läuft der Markt von 15 bis 23 Uhr. Die Veranstalter empfehlen, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach „Snowden“-Dreh:Free-TV-Premiere
Manchem Tutzinger werden Szenen aus dem „Snowden“-Film von Oliver Stone bekannt vorkommen - sie wurden in Tutzing gedreht. Am Sonntag läuft der Film erstmals im frei …
Nach „Snowden“-Dreh:Free-TV-Premiere
Bahnhof See bald wieder im Stadtrat
Seit Jahren liegt der historische Bahnhof See in einer Art Dornröschenschlaf. Ein Grund dafür war die Seeanbindung, deren ungewisser Ausgang eine Sanierung bremste. …
Bahnhof See bald wieder im Stadtrat
Privatmann will alte Villa retten
Die alte Villa an der Rieder Straße in Herrsching: Wie lange war das Schicksal des geschützten Gebäudes ungewiss. Nun gibt es gleich mehrere Vorschläge.
Privatmann will alte Villa retten
Golfloch und Fahne in Brand gesetzt
Im Golfpark von Gauting ist es zu einer Sachbeschädigung gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.
Golfloch und Fahne in Brand gesetzt

Kommentare