Großeinsatz läuft: Polizei evakuiert Rathaus von Augsburg - Gewalttat angedroht

Großeinsatz läuft: Polizei evakuiert Rathaus von Augsburg - Gewalttat angedroht
+
Bürgermeister und Mitarbeiterinnen überraschten die Neubürger: Tina Herre, Eva Schiller, Jozef Veres, Patricia Göser, Klaudia Veres, Sandra Marsch und Rathauschef Christian Schiller (v.l.).

Einwohnerentwicklung

11 000-Marke geknackt

  • schließen

Am Mittwochvormittag war es soweit: Die 11000. Einwohnerin hat sich in Herrsching angemeldet und damit nach 13 Jahren den nächsten Tausender voll gemacht.

Herrsching – Herrschings Bürgermeister Christian Schiller konnte es schon zu den Bürgerversammlungen kaum erwarten: Die Einwohnerzahl sollte bald die 11 000er Marke knacken. Gestern war es soweit, und durch einen glücklichen Umstand hatte sich die Gemeinde auf die Rekordeinwohnerin gut vorbereiten können.

Klaudia Veres und ihr Mann Jozef hätten sich eigentlich schon am Dienstag anmelden wollen, ihnen fehlte aber noch ein Dokument. So kamen sie gestern nochmal ins Rathaus, wo sie sogleich mit Sekt, Orchidee und Urkunde vom Bürgermeister persönlich überrascht wurden.

Zuletzt konnte eine Rekordmarke vor 13 Jahren geknackt werden. Josef Heiss hatte als Zweiter Bürgermeister den 10 000. Einwohner begrüßt. Als sich der 10 999. Herrschinger am Dienstagvormittag angemeldet hatte, waren die Mitarbeiterinnen im Einwohnermeldeamt schon ganz gespannt. Gestern konnten sie sich dann mit dem Ehepaar freuen, das aus Ungarn stammt und mit Töchterchen Hanna (5) nun von Andechs nach Herrsching gezogen ist.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Postfiliale kommt und Neubau auch
Die Tage ohne Postfiliale im Ortsteil Seefeld sind gezählt: Im Edeka an der Hauptstraße können ab Mai auch Briefe und Pakete aufgegeben werden. Zweite gute Nachricht: …
Postfiliale kommt und Neubau auch
Schwerer Cobra-Unfall in Petersbrunn: “Der Fall beschäftigt uns noch immer“
Der schwere Verkehrsunfall auf der Staatsstraße durchs Mühltal vom November 2018 beschäftigt die Polizei noch immer - wie nun bei der Jahrespressekonferenz klar wurde. …
Schwerer Cobra-Unfall in Petersbrunn: “Der Fall beschäftigt uns noch immer“
Stadtratsfraktion fordert: Starnberg soll auf Plastiktüten verzichten
Die SPD im Starnberger Stadtrat setzt sich für eine Vermeidung oder zumindest Reduktion von Plastikmüll ein.
Stadtratsfraktion fordert: Starnberg soll auf Plastiktüten verzichten
Riesenglück bei Kollision von Geländewagen und Linienbus
Drei Verletzte und immenser Sachschaden sind die Bilanz eines Unfalles am Montag bei Berg. Die Beteiligten hatten enormes Glück.
Riesenglück bei Kollision von Geländewagen und Linienbus

Kommentare