+
Polizeieinastz

Polizeibericht

Aufregende Flucht in Arme der Polizei

  • schließen

Ein Zeuge hat an Fronleichnam einen Jugendlichen direkt in die Arme der Polizei gejagt. Der Bursche hatte vorher Mist gebaut.

Herrsching Ein beherzter Zeuge hat am Donnerstag in Herrsching einen von zwei jungen Eindringlingen in die Arme der Polizei getrieben. Der Mann hatte die Burschen kurz vor 20 Uhr auf dem Gelände des Bauhofs an der Gewerbestraße gesehen. Der Aufenthalt dort ist nicht erlaubt. Als er sie ansprach, flüchteten sie. Dem Zeugen gelang es, einen der beiden kurz festzuhalten, bevor dieser sich befreien konnte und versuchte wegzulaufen. Ein Versuch, denn der Zeuge nahm die Verfolgung auf. 

Auch wenn der Bursche sich am Köbkeweg ein unversperrt abgestelltes Fahrrad schnappte, konnte der Zeuge ihm auf den Fersen bleiben. An der Rieder Straße gelang es dem Verfolger, Beamte der Bayerischen Bereitschaftspolizei auf sich aufmerksam zu machen, die dort gerade Kontrollen durchführten. Die stoppten den Radldieb, wie sich herausstellte ein 15-jährigen Herrschinger. Die Polizei verständigte dessen Vater, der ihn dann abholte. Den Burschen erwarten nun Anzeigen wegen Hausfriedensbruchs und Fahrraddiebstahls. Wer der Freund war, der mit ihm auf dem Bauhof war, muss noch ermittelt werden. Kurz darauf konnte die Bereitschaftspolizei am Bahnhof aber zwei weitere Jugendliche, 14 und 15 Jahre alt, schnappen, die schon vor längerer Zeit aus Jugendschutzeinrichtungen in München und Geretsried ausgebüxt waren.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schrecklicher Unfall: Auto schleift Fußgänger mit - Fahrer „erheblich alkoholisiert“
Ein folgenschwerer Unfall hat sich in der Nacht zum Sonntag auf der Münchner Straße in Inning ereignet. Dabei wurde ein 22 Jahre alter Fußgänger schwer verletzt.
Schrecklicher Unfall: Auto schleift Fußgänger mit - Fahrer „erheblich alkoholisiert“
Er lauerte am Bahnhof: Polizei sucht Exhibitionist
Ein Exhibitionist hat am Donnerstag am S-Bahnhof in Weßling sein Unwesen getrieben. Nachdem eine 77 Jahre alte Frau ihn ansprach, verließ er den Bahnsteig.
Er lauerte am Bahnhof: Polizei sucht Exhibitionist
Zwei Verletzte bei Unfall in Ortsmitte
Bei einem Unfall in Gilching sind am Samstag zwei Personen verletzt worden. Der Bereich Karolingerstraße/Pollinger Straße war währen der Rettungs-und Aufräumarbeiten …
Zwei Verletzte bei Unfall in Ortsmitte
Horror in der S6: 18-Jähriger attackiert Fahrgast und Helfer
Ein 18 Jahre alter Bursche aus München hat in der Nacht zum Samstag in einem Zug der S 6 zugeschlagen. Er griff erst einen 20-Jährigen aus Pöcking an und dann zwei …
Horror in der S6: 18-Jähriger attackiert Fahrgast und Helfer

Kommentare