+
Symbolbild.

Polizeibericht

Kontrolle läuft aus dem Ruder

  • schließen

Ein 53 Jahre alter Mann aus dem Landkreis hat sich in Herrsching heftig gegen eine Polizeikontrolle gewehrt. Dabei wurde eine 25 Jahre alte Beamtin leicht verletzt.

Herrsching – Die Polizei im Landkreis ist in Habachtstellung: Mehrere Einbrüche in Wohnhäuser hat es in den vergangenen Wochen gegeben, auch durch die sogenannte Autoschlüssel-Bande, der allein mittlerweile zehn Fälle zur Last gelegt werden (wir berichteten). Am Samstag gegen 15.45 Uhr fiel den Herrschinger Beamten ein Mann auf, der sich in der Seestraße verdächtig verhielt. Sehr auffällig schaute er sich mehrere Wohnhäuser an. Die Streife konnte nicht ausschließen, dass der Mann mögliche Einbruchsadressen im Vorfeld ausspionierte. Was dann geschah, als die Beamten den Mann ansprachen, kommt allerdings auch nicht alle Tage vor.

„Nachdem die Polizisten ihn nach seinen Personalien fragten, verweigerte der Mann jegliche Angaben und Kooperation“, berichtete ein Sprecher der PI Herrsching am Sonntag. Die Streife wollte ihn mit zur Wache nehmen, allerdings wehrte er sich heftig dagegen und brüllte laut herum, sodass die Beamten Unterstützungskräfte der Polizeiinspektion Dießen anfordern mussten. Der Mann beleidigte die eingesetzten Beamten außerdem als Nazis und Faschisten. Durch den geleisteten Widerstand wurde eine 25 Jahre alte Polizistin sogar leicht verletzt.

Mit vereinten Kräften gelang es den Beamten schließlich, ihn zur Wache zu bringen und die Identität des Mannes festzustellen. Bei ihm handelt es sich um einen 53 Jahre alten Mann aus dem Landkreis. In Zusammenarbeit mit herbeigerufenen Rettungssanitätern wurden psychische Auffälligkeiten bei dem Mann festgestellt, sodass er letzten Endes in eine psychiatrische Klinik eingewiesen werden musste. Den 53-Jährigen erwarten nun Strafanzeigen wegen Körperverletzung, Beleidigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kandidatenlisten komplett - es sind mehr als 2013
Die Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl am 14. Oktober stehen fest. Es sind die zumeist bereits bekannten Namen.
Kandidatenlisten komplett - es sind mehr als 2013
Motorradfahrer verunglückt
Ein Motorradfahrer (77) aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck wurde am Samstag bei Unfall in Dießen mittelschwer verletzt.
Motorradfahrer verunglückt
Der Meister der Formen und Farben
In Unterbrunn lagert ein Teil der Werke von Adolf Kleemann, in Weimar verwaltet die Tochter den Rest.
Der Meister der Formen und Farben
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Am Freitagnachmittag hat sich in Dießen ein Schwerer Unfall auf einer Baustelle ereignet. Ein 80-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss

Kommentare