+
Symbolbild.

Auf der Staatsstraße

Von der Fahrbahn geschleudert und gegen Baum geprallt

  • schließen

Ein heftiger Verkehrsunfall hat sich am Freitagabend auf der Staatsstraße bei Herrsching ereignet. Dabei erlitt eine 22 Jahre alte Frau leichter Verletzungen.

Das Auto ist Schrott, aber die Fahrerin zum Glück wieder wohlauf: Am Freitagabend war eine 22 Jahre alte Autofahrerin aus dem Landkreis Starnberg mit ihrem Opel Corsa auf der Staatstraße 2067 bei Herrsching unterwegs. Wie die Polizei berichtet, fuhr die Frau gegen 19 Uhr von Andechs kommend in Richtung Herrsching. 

„Bei winterlichen Fahrbahnverhältnissen verlor sie in einer Kurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug“, berichtete ein Polizeisprecher. Der Opel kam ins Schleudern, geriet nach links von der Fahrbahn ab, schleuderte über eine Böschung und prallte schließlich gegen einen 20 Meter entfernt stehenden Baum. Dabei erlitt die 22-Jährige nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. „Sie durfte das Krankenhaus in Großhadern bereits nach einem Tag wieder verlassen“, hieß es. An dem Opel entstand jedoch Totalschaden. Die Schadenshöhe schätzten die Beamten am Sonntag gegenüber dem Starnberger Merkur auf rund 10 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Intakte Rohre für unterirdischen Starzenbach
Die Gemeinde Feldafing fasst ein schwieriges Projekt an: die dringend notwendige Sanierung der Verrohrung des Starzenbachs. Das wird teuer – und aufregend, weil in …
Intakte Rohre für unterirdischen Starzenbach
Im Rausch der Automaten: Kaufmann (31) prellt Kunden und verschuldet sich
Die Spielsucht hat einen Angestellten in Starnberg vor Gericht gebracht. Insgesamt sechs Kunden brachte der 31-Jährige um ihr Geld.
Im Rausch der Automaten: Kaufmann (31) prellt Kunden und verschuldet sich
Konsequent gegen Wildwuchs
Die Gemeinde Gauting wird in Zukunft die Friedhofssatzung konsequenter durchsetzen. Der Grund: Wildwuchs. 
Konsequent gegen Wildwuchs
Plattform für alle Kulturschaffenden
Alle Kulturschaffenden in Gauting besser vernetzen – das ist das Ziel der Kulturplattform. Den neuen gemeinnützigen Verein haben die Malerin und Vereinsvorsitzende Elke …
Plattform für alle Kulturschaffenden

Kommentare