+
Info-Tour: Ordnungsamtmitarbeiter Joachim Ulmer (l.) und Jugendpfle ger Christian Kreilkamp (r.) schauten auch bei Christoph Schwarz vom Getränkemarkt Schwarz vorbei.

Appell an Verantwortung der Unternehmer  

Jugendschutz im Geschäftsalltag: Gemeinde Herrsching klärt auf

Die Mitarbeiter der Gemeindejugendpflege Herrsching sind, unterstützt vom Ordnungsamt, auf Info-Tour durch Herrsching gegangen. Ihr Thema war klar: Jugendschutz.

Herrsching Im Mittelpunkt stand für Christian Kreilkamp und Joachim Ulmer aus gegebenem Anlass die Aufklärung über Alkohol und Tabakkonsum. Jugendschutz ist für jeden Einzelhändler und Wirt gesetzlich verpflichtend, sobald es um die Abgabe von alkoholhaltigen Getränken und Tabak geht. Jeder Mitarbeiter in Handel, Gastronomie und Tankstellen trägt eine entsprechende Verantwortung beim Verkauf dieser Produkte. 

In Zweifelsfällen wird ihnen empfohlen, nach dem Ausweis zu fragen. Alkohol und Tabak können bei Kindern und Jugendlichen besonders gefährlich werden, weil die Wachstumsprozesse einiger Organe wie Gehirn und Leber und auch der Knochenbau noch nicht abgeschlossen sind. Bei frühem Konsum besteht die Gefahr einer erheblichen und dauerhaften Schädigung. In den meisten Fällen achten die Verkäufer auf die Altersgrenzen, manchmal aber auch nicht.

Kreilkamp und Ulmer wollten die Geschäftsinhaber mit ihrer Aktion sensibilisieren und verteilten allerlei informative Prospekte zum Thema Jugendschutz. Diese Informationen können jederzeit auch im Jugendhaus angefordert werden übers Internet unter www.stellwerk-herrsching.de. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

FFW Herrsching bald ohne Einsatzboot?
Die Freiwillige Feuerwehr Herrsching befürchtet, dass ihr altes Einsatzboot nicht mehr lange mitmacht.
FFW Herrsching bald ohne Einsatzboot?
Ein Kroate geht, ein anderer kommt
Das Gasthaus Dietrich in Auing wechselt nach 20 Jahren den Pächter: Jure Matic hört auf, Andreas Matic übernimmt.
Ein Kroate geht, ein anderer kommt
Einer fürs Rathaus und vier Frauen
Die Berger CSU hat Robert Schmid zu ihrem Bürgermeisterkandidaten gewählt. Die Liste für den Gemeinderat wartet mit vielen jungen Kandidaten und vier Frauen auf.
Einer fürs Rathaus und vier Frauen
Endstation Baum: Auto rast durch Vorgarten
Eine Autofahrerin hat am Samstag in Herrsching die Kontrolle über ihr Auto verloren und ist durch einen Vorgarten an der Luitpoldstraße gerast. Verletzt wurde zum Glück …
Endstation Baum: Auto rast durch Vorgarten

Kommentare