Vorfall in Herrsching

Männer geraten in Streit - bis einer in die Tasche greift

Ein Fußgänger griff im Streit mit einem Radfahrer am Freitagmittag in Herrsching zu rabiaten Mitteln. Die Polizei sucht nach dem Mann.

Herrsching - Mit äußerst rabiaten Methoden hat ein noch unbekannter Fußgänger in Herrsching am Freitag gegen 13.30 Uhr einen Streit mit einem 66-jährigen Radfahrer ausgetragen: Er zog eine Dose aus der Tasche und sprühte dem Herrschinger Pfefferspray direkt ins Gesicht. Auf Höhe Mühlfeld 2 waren beide wegen der Nutzung des Gehwegs in Streit geraten, teilte die Polizei Herrsching am Nachmittag mit. Der 66-Jährige erlitt leichte Verletzungen, musste aber vor Ort nicht ärztlich behandelt werden. Der Fußgänger flüchtete in Richtung Dampfersteg. 

Es gibt Angaben zur Person: Der Gesuchte wird als 50 bis 60 Jahre alt und etwa 170 Zentimeter groß beschrieben. Er hatte kurzes grau-braunes Haar und trug ein blaues T-Shirt mit Aufschrift sowie eine olivfarbene kurze Cargohose. Wer den Vorfall am Mühlfeld unweit des Ortseinganges aus Richtung Andechs beobachtet hat oder anderweitig Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter (0 81 52) 9 30 20 bei der Inspektion zu melden. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa / Marius Becker

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Topergebnis für Christina Kautzner bei der DM
Das kann man besten Gewissens als Riesenerfolg werten: Die 15-jährige Christina Kautzner aus Gilching klettert bei der Deutschen Meisterschaft der Erwachsenen im …
Topergebnis für Christina Kautzner bei der DM
Bereit für die große Geburtstagsparty
Die Feuerwehr Oberpfaffenhofen feiert Geburtstag. Und weil man schließlich „nur ein mal 125 Jahre alt wird“, wie Kommandant Christian Schlosser feststellt, haben die …
Bereit für die große Geburtstagsparty
Zwei Alkoholdelikte an einem Abend
Zweimal musste die Starnberger Polizei am Montagabend in Tutzing eingreifen – in beiden Fällen handelte es sich um ein Alkoholdelikt.
Zwei Alkoholdelikte an einem Abend
Musikalischer Geniestreich
70 Kinder und Jugendliche der Christian-Morgenstern-Volksschule Herrsching feierten mit dem Musiktheater „Eine Zeitreise um die Welt“ im gut besuchten Saal vom Haus der …
Musikalischer Geniestreich

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.