+
Der neue Vorstand: Gerhard Groß, Sonja Grondey, Nathalie Stahl, Klaus Keller, Justus Hegemann, Gabi Graf, Bärbel Baur und Gert Müller (v. l.). 

Gartenbauverein Herrsching

Neuer Name, neuer Vorstand

Der Blumen-, Obst- und Gartenbauverein Herrsching am Ammersee heißt seit der Jahreshauptversammlung am Donnerstag nur noch – kurz und knackig – Gartenbauverein Herrsching. Das ist aber nicht die einzige Veränderung, denn in den Vorstandsreihen wird rotiert.

Herrsching –Nach neun Jahren legte der erste Vorsitzende Helmut Hagn sein Amt nieder. „Das reicht jetzt!“, sagt der 80-Jährige und lacht. „Man muss den Verein verjüngen“, findet er. Als Mitglied bleibt Hagn den Gartlern aber immer noch erhalten.

Was sich sonst im Vorstand getan hat: Nathalie Stahl wurde zur zweiten Vorsitzenden gewählt, ihr Vorgänger Justus Hegemann hat nun das Amt des ersten Vorsitzenden inne. Neu im Vorstand sind Beisitzerin Sonja Grondey sowie die beiden Revisoren Klaus Keller und Gerhard Groß. In ihrem Amt bestätigt wurden Kassierin Gabi Graf und Schriftführerin Bärbel Baur. Beisitzer Gert Müller wurde ebenfalls wieder in sein Amt gewählt.

Stahl gab außerdem einen Ausblick auf zukünftige Projekte. „Wir möchten junge Gartenfreunde für uns gewinnen und werden deshalb den Schulgarten der Christian-Morgenstern-Volksschule in Zusammenarbeit mit den Schülern und Lehrkräften wiederbeleben“, erzählt Stahl. Mit dem Projekt „Blühende Wiesen – Unser Dorf soll schöner werden“ hat sich der Verein außerdem bei der Aktion „Werte-Botschafter“ der Sparda-Bank München angemeldet, um finanzielle Unterstützung für die Verschönerung der Fischbachwiesen zu erhalten. Bis zum 30. April können Bürger unter www.werte-botschafter.de für den Herrschinger Gartenbauverein abstimmen. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schreiner, Landwirt und Philosoph
In Buch betreiben noch drei aktive Bauern ihren Hof. Milchkühe hat unterdessen nur noch Martin Riech: Schreiner und Landwirt – und einer, der immer sagt, was er denkt …
Schreiner, Landwirt und Philosoph
Männer geraten in Streit - bis einer in die Tasche greift
Ein Fußgänger griff im Streit mit einem Radfahrer am Freitagmittag in Herrsching zu rabiaten Mitteln. Die Polizei sucht nach dem Mann.
Männer geraten in Streit - bis einer in die Tasche greift
Richter lässt bei Tierärztin Milde walten
Das unvorsichtige Ausparkmanöver einer Audi-Fahrerin blieb nicht unbemerkt. Dieser Tage musste sich die Tierärztin wegen Unfallflucht vor dem Starnberger Amtsgericht …
Richter lässt bei Tierärztin Milde walten
Auf frischer Tat ertappt
Ein Unbekannter touchiert ein anderes Fahrzeug und haut ab: Das geschieht täglich. In diesem Fall aber saß der Besitzer des beschädigten Fahrzeugs im Auto. Und notierte …
Auf frischer Tat ertappt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.