Berichte: Schüsse und Verletzte in Straßburg - Bewohner sollen zu Hause bleiben

Berichte: Schüsse und Verletzte in Straßburg - Bewohner sollen zu Hause bleiben
Im Oktober wird das neue Lagerzentrum in Betrieb genommen. 

Hamamatsu Photonics

Lagerzentrum nimmt Form an

Der Bau des neuen Lagerzentrums von Hamamatsu Photonics schreitet zügig voran. Am Dienstag wurde an der Arzbergerstraße Richtfest gefeiert. 

Im Oktober 2019 wird das neue Lagerzentrum von Hamamatsu Photonics in Herrsching mit 2100 Quadratmeter Lager- und Nutzfläche, moderner Logistik und 22 Tiefgaragenplätzen in Betrieb genommen. Am Dienstag konnte an der Arzbergerstraße Richtfest gefeiert werden. Atsushi Tsujimura und Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Peter Eggl freuten sich mit Architekt Michael Graue, Christian Martin, Johannes Sontheim, Ilse Rapp, Architekt Sebastian Murr, Bettina Schneck, Bürgermeister Christian Schiller, Maximilian Kisl und Benjamin Bihler (v.r.) über den schnellen Baufortschritt. Die Planungen für das moderne Lagerzentrum begannen im März 2016. Der Abriss des Altgebäudes und Baubeginn des Neubaus ging im März 2018 vonstatten. Umwelttechnisch entspricht der Bau modernsten Anforderungen und verfügt über eine Fotovoltaikanlage, großen Batteriespeicher und drei Ladestationen für E-Autos.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bürgerbegehren gestartet
Die Initiatoren machen Ernst: Seit Montag sammeln sie Unterschriften gegen den geplanten Bau eines Gymnasiums im Herrschinger Süden – und für einen Standort im Norden …
Bürgerbegehren gestartet
Tunnel-Infocenter in der Winterpause
Ab Donnerstag schließt das Tunnel-Infocenter für zwei Monate seine Türen. Während dieser Winterpause ruhen auch die Bauarbeiten an der Münchner Straße. 
Tunnel-Infocenter in der Winterpause
Dunkel gekleidet: Schüler (15) von Pkw angefahren
Ein BMW hat einen 15 Jahre alten Schüler auf der Weilheimer Straße in Starnberg erfasst. Der Bub musste ins Klinikum.
Dunkel gekleidet: Schüler (15) von Pkw angefahren
Landkreis findet keineMitarbeiter mehr
Im Landkreis sollen im nächsten Jahr neue Stellen geschaffen werden. Zudem wird für eine Abteilung des Landratsamtes dringend ein neuer Mitarbeiter gesucht. 
Landkreis findet keineMitarbeiter mehr

Kommentare