+
Die Spannung in Herrsching steigt: Vertrauenslehrerin Melanie Wederhake (v.l.) mit den Schülersprechern Jakob Mühleisen, Sophie Eckert, Lucie Schmittner, Laura Mani und Giorgio Mauri sowie Vertrauenslehrer Andreas Drexl. 

Gewinnspiel: Der Coolste Lehrer

Klicken bis der Finger brennt

  • schließen

Noch immer lacht bei der Wahl des coolsten Lehrers in Bayern Puck die Stubenfliege alia Melanie Wederhake ganz oben in der Rangliste vom Computerbildschirm.

Herrsching – Die Lehrerin der Realschule Herrsching und damit die gesamte Schulfamilie ist damit auf dem besten Weg, den aktuellen Wettbewerb vom Radiosender Antenne Bayern zu gewinnen – wenn denn fleißig weiter geklickt wird. Stärkster Konkurrent war bis gestern das Gymnasium Markt-Schwaben.

Die Schule, die den oder die coolste(n) Lehrer(in) stellt, gewinnt einen Besuch in der Therme Erding (wir berichteten), und dies schon am kommenden Sonntag, 26. November. Jeder Schüler darf eine Begleitperson mitnehmen bei freiem Eintritt. Auch wenn die Anreise aus versicherungstechnischen Gründen jeder selbst organisieren muss, müsste sich die Therme im Fall Herrsching bei 1000 Schülern auf 2000 Menschen einstellen. Wenn die Realschule denn nach dem Gewinn des Pausenhof-Konzertes erneut gewinnt.

Gevotet werden kann auf der Internetseite von Antenne Bayern noch bis Donnerstag 6 Uhr. Die Schüler haben also am schulfreien Mittwoch viel Zeit zu klicken. Außer der Realschule Herrsching, die auch gestern noch auf Platz eins lag, beteiligen sich an der RAdio- Aktion die Grundschule Pöcking, die Oskar-Maria-Graf-Schule Aufkirchen, die Realschule Gauting, das Gymnasium Tutzing und die Berufsfachschule für Kinderpflege in Starnberg.  grä/nz

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Greinwald: Parkgebühren am Bahnhof
Die bisher umsonst nutzbaren Parkplätze am Tutzinger Bahnhof dürften kostenpflichtig werden. Einheimische erhoffen sich dadurch auch eine abschreckende Wirkung auf …
Greinwald: Parkgebühren am Bahnhof
saddsadsa
saddsadsa
Das ist Erlings erste Demo
Minustemperaturen halten Grundschüler nicht von ihrer Demonstration durch Erling ab. Sie ärgern sich schon lange über Hundekot, Scherben und Zigaretten auf ihrem Gelände.
Das ist Erlings erste Demo
Die Räuberpistole von der toten Schwester
Ein merkwürdiger Kunde taucht in mehreren Starnberger Geschäften auf. Der Polizei liegt in der Zwischenzeit eine Anzeige vor.
Die Räuberpistole von der toten Schwester

Kommentare