Am Segelclub-Vereinsheim

Hausmeister stürzt durch Dach: Mit Heli ins Krankenhaus

  • schließen

Ein 52 Jahre alter Hausmeister hat sich bei einem Arbeitsunfall in Inning eine Schien- und Wadenbeinfraktur zugezogen. Das berichtet die Polizei Herrsching.

Inning - Schlimmer Unfall bei einem Segelclub in Inning. Wie die zuständige Polizei Herrsching berichtete, ist am Mittwoch gegen 15.20 Uhr der Hausmeister des Clubs schwer verunglückt. Demnach brach der 52-Jährige durch das Wellblechdach des Vereinsheims, von wo er das Laub entfernen wollte. Der Mann stürzte etwa zwei Meter tief in den Dachboden – und hatte dabei offenbar sogar noch Glück im Unglück, weil er dort liegen blieb und diese Ebene nicht auch noch herunterkrachte. Der 52-Jährige habe angegeben, dass dieser Bereich teilweise nicht betretbar sei, berichtet die Polizei. 

Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten gestaltete sich die Bergung des Verletzten schwierig, weshalb ein Großaufgebot an Rettungskräften im Einsatz war. Letzten Endes flog ein Rettungshubschrauber den 52-Jährigen ins Klinikum Großhadern. Der Mann hat eine Schien- und Wadenbeinfraktur erlitten.

Rubriklistenbild: © dpa / Stefan Kiefer

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Gemeinde kümmert sich um Brandopfer
Sechs Menschen sind nach dem verheerenden Großbrand in der Nacht auf Pfingstsonntag im Berger Ortsteil Manthal obdachlos. Bürgermeister Rupert Monn handelte sofort.
Gemeinde kümmert sich um Brandopfer
Flammen-Inferno: Rauchmelder retten Leben
Großbrand im Berger Ortsteil Manthal: Ein Handwerkerhof aus mehreren Gebäuden ist in der Nacht auf Pfingstsonntag ein Raub der Flammen geworfen. Die Brandursache ist …
Flammen-Inferno: Rauchmelder retten Leben
Aufgehoben und besonders gefördert
Der Heilpädagogische Hort der Lebenshilfe Starnberg feiert 25.Jubiläum. Seit 2001 befindet sich die Einrichtung in Breitbrunn.
Aufgehoben und besonders gefördert
Gutes Näschen: Spürhund rettet vermisster Seniorin das Leben
Die DLRG-Rettunhshundestaffel Starnberg hat wieder geholfen: Mantrailer Benni Bones fand eine vermisste Seniorin. 
Gutes Näschen: Spürhund rettet vermisster Seniorin das Leben

Kommentare