+
Das neue Feuerwehrhaus noch ohne Terrasse

Tag der offenen Tür

Die Feuerwehr lädt ein

  • schließen

Die Freiwillige Feuerwehr Herrsching freut sich zum Tag der offenen Tür an diesem Sonntag auf viele Gäste, denn es gibt viel zu sehen.

Herrsching - Einen Tag der offenen Tür gab es schon einmal im neuen Feuerwehrhaus in Herrsching, aber damals gab es noch keine Dachterrasse. Diese ist nun fertig. Am Sonntag, 25. Juni, können die Besucher zwischen 11 und 17.30 Uhr dort ausruhen nach dem Rundgang in dem großen Haus – jedenfalls, wenn die Sonne scheint. Denn es gibt viel zu sehen.

Fahrzeuge, Ausrüstungen und Gerätehaus mit Werkstätten. Die Feuerwehrleute stehen überall mit Informationen zur Technik bereit. Darüber hinaus gibt es Vorführungen, bei denen man auch zum Mitmachen eingeladen wird, um selbst ein Gefühl für die Arbeit der Feuerwehr zu bekommen. Die Jugendfeuerwehr bietet ebenfalls ein Programm zum Mitmachen, eine Hüpfburg und einen Mal- und Bastelwettbewerb mit attraktiven Preisen an. Im Schulungsraum gibt es zudem Infos zum Thema Rauchmelder, der zum Ende des Jahres überall Pflicht ist. 

Das leibliche Wohl kommt natürlich nicht zu kurz mit Spezialitäten vom Grill und kühlen Getränken sowie Kaffee und Kuchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Exotisches und Seehofers Schoko-Nikoläuse bei der Gautinger Tafel
Die Helfer und Gäste der Gautinger Tafel feierten Nikolaus gemeinsam in Form eines interkulturellen Festes. Entsprechend abwechslungsreich waren auch die Speisen auf dem …
Exotisches und Seehofers Schoko-Nikoläuse bei der Gautinger Tafel
Brandstiftung? Brunnangerhalle gesperrt
Ein Brand in der Herrentoilette der Gaststätte Zeitlos ist dafür verantwortlich, dass die Starnberger Brunnangerhalle heute geschlossen bleibt. Die Polizei ermittelt …
Brandstiftung? Brunnangerhalle gesperrt
Schön doof: Herrschinger vertreibt Falschgeld via Facebook - dann steht SEK vor seiner Tür
Ein 23-jähriger Herrschinger soll über Facebook mit Falschgeld Handel getrieben haben. Jetzt kamen ihm die Ermittler auf die Schliche. Der mutmaßliche Fälscher wurde …
Schön doof: Herrschinger vertreibt Falschgeld via Facebook - dann steht SEK vor seiner Tür
Bus kracht in Haltestelle und legt Gautinger Berufsverkehr lahm
Viele Berufspendler standen am Montagmorgen in Gauting längere Zeit im Stau. Ursache war ein Busunfall.
Bus kracht in Haltestelle und legt Gautinger Berufsverkehr lahm

Kommentare