Geschichte über Alfred Julius Ploetz
+
Der Einbruch ereignete sich unweit von Gut Rezensried.

Fahndung

Unbekannte brechen Bootshäuser am Ammersee auf

  • Peter Schiebel
    VonPeter Schiebel
    schließen

Am Ufer des Ammersees sind drei Bootshäuser aufgebrochen worden. Der Wert der Beute ist jedoch gering.

Herrsching – Die Herrschinger Polizei sucht Einbrecher, die am Ufer des Ammersees ihr Unwesen getrieben haben. Wie die Beamten gestern berichteten, wurden zwischen Donnerstag, 25. Januar, 18 Uhr, und Samstag 27. Januar, 14 Uhr, drei Bootshäuser am Ortseingang von Herrsching aus Richtung Breitbrunn aufgebrochen. Die Täter entwendeten ein Fernglas (100 Euro) und eine Kettensäge (350 Euro). Darüber hinaus entstand 400 Euro Sachschaden. Hinweise an Telefon (0 81 52) 9 30 20

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare