+
Der Einbruch ereignete sich unweit von Gut Rezensried.

Fahndung

Unbekannte brechen Bootshäuser am Ammersee auf

  • schließen

Am Ufer des Ammersees sind drei Bootshäuser aufgebrochen worden. Der Wert der Beute ist jedoch gering.

Herrsching – Die Herrschinger Polizei sucht Einbrecher, die am Ufer des Ammersees ihr Unwesen getrieben haben. Wie die Beamten gestern berichteten, wurden zwischen Donnerstag, 25. Januar, 18 Uhr, und Samstag 27. Januar, 14 Uhr, drei Bootshäuser am Ortseingang von Herrsching aus Richtung Breitbrunn aufgebrochen. Die Täter entwendeten ein Fernglas (100 Euro) und eine Kettensäge (350 Euro). Darüber hinaus entstand 400 Euro Sachschaden. Hinweise an Telefon (0 81 52) 9 30 20

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

44-Jährige muss nach Fahrscheinkontrolle ins Gefängnis
Nach einer Schwarzfahrt mit der S-Bahn am Bahnhof Starnberg Nord musste eine 44-Jährige ins Gefängnis.
44-Jährige muss nach Fahrscheinkontrolle ins Gefängnis
SPD Dießen will mehr Kante zeigen
Bei der Jahresversammlung des SPD-Ortsvereins in Dießen war das desaströse Abschneiden bei der Landtagswahl ein großes Thema.
SPD Dießen will mehr Kante zeigen
Mitfahrerbänke in Gauting aufgestellt
An der Grubmühlerfeldstraße in Gauting wurden Sitzbänke für Senioren aufgestellt. Es handelt sich um Mitfahrerbänke.
Mitfahrerbänke in Gauting aufgestellt
Ungebetenen Gast zusammengeschlagen
Mehrere Gäste einer Geburtstagsfeier haben offenbar einen 36 Jahre alten Mann so verprügelt, dass dieser zur Untersuchung ins Klinikum musste. Er soll sich zuvor mit …
Ungebetenen Gast zusammengeschlagen

Kommentare