+
Mountainbiken durch das märchenhafte Persien heißt ein Vortrag mit Bildern von Sandra Böhm am 11. April. 

Volkshochschule Herrsching

Eiswelten und ein Schokoladen-Workshop

Eine Menge Gedanken haben sich die Verantwortlichen der Herrschinger Volkshochschule wieder gemacht. Jetzt liegt das neue Programm auf.

Herrsching Das Sommersemester bei der Volkshochschule (VHS) Herrsching beginnt kreativ mit der „Herrschinger Schreibwerkstatt“, deren Teilnehmer sich monatlich treffen und beim Verfassen eigener Texte gegenseitig unterstützen und beflügeln. Die Abende sind einzeln buchbar. Das Gesamtprogramm liegt seit Mittwoch auf.

Sommerzeit ist auch Gartenzeit und VHS-Teilnehmer gestalten rechtzeitig zum Saisonbeginn Weidenkunstobjekte vom „Lichterzauber“ bis zum „Weidensofa“ oder verarbeiten Rosen und andere Blüten und Kräuter in der Sommerküche. Die VHS nimmt ihren Auftrag auch und gerade im Bereich der Umweltbildung sehr ernst. Ab April vermitteln zahlreiche Exkursionen in verschiedene Biotope der Region einen Einblick in die Vielfalt der Flora und Fauna sowie in die Geologie des Alpenvorlands. Um Ökologie der Flusslandschaften geht es auch bei den Kanadierkursen auf Amper und Lech.

An Familien und Kinder richten sich die Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem Naturschutz- und Jugendzentrum Wartaweil: Kleine Biber- und Fledermausbeobachter, Waldindianer und Ammerseeflößer erfahren spielerisch Natur und Umwelt. Neu im Programm sind Vorträge über Wandern in Ostgrönlands Eiswelten, Mountainbiken durch den Iran und – in Zusammenarbeit mit der Indienhilfe – die Metropolregion Kalkutta. Für alle, die gerne in der Küche experimentieren, gibt es sommerlich-leichte Gerichte, viel Südländisches und Orientalisches und einen Schokoladen-Workshop.

Natürlich gibt es auch wieder ein breites Sprachen-Angebot von Farsi über Neugriechisch bis Russisch. Der Schwerpunkt liegt nach wie vor, neben Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch, auf Deutsch als Fremdsprache in Form von Kursen. Vorträge und Kurse zu vielen Themen aus Wirtschaft und Recht, wie Erbrecht oder Scheinselbstständigkeit, zur beruflichen Weiterbildung, wie Buchführung, Computerschreiben oder EDV, Stimmtraining und Rhetorik sind selbstverständlich wieder im Programm. Dies gilt auch für die Sportkurse. Unter dem Motto „Fit ins Frühjahr“ ist für jeden Bewegungstyp etwas dabei: Yoga, Pilates, Bodyworkout, Laufen, Tanz und vieles mehr. Und wer noch mehr für seinen Körper tun möchte, auch heuer ist die bewährte Fastenkur nach Dr. Buchinger im Programm zusammen mit vielen weiteren Vorträgen rund um die Gesundheit.

Semesterbeginn

Das neue Semester beginnt am 19. Februar. Informationen gibt es im Internet unter www.vhs-herrsching.de. Das VHS-Team ist in der Kienbachstraße 3 in Herrsching erreichbar: sowohl telefonisch,  (0 81 52) 42 50, als auch zur persönlichen Beratung und Anmeldung.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Eingestürztes Gerüst - offenbar ein Materialfehler
Ein Materialfehler ist offenbar Ursache für das umgefallene Gerüst in Starnberg. Die Polizei ermittelt nicht weiter.
Eingestürztes Gerüst - offenbar ein Materialfehler
Der Imker, Museumswärter und Waldbesitzer
Vor genau 55 Jahren hat Peter Lederer in der Gemeinde Tutzing seinen Dienst begonnen. Sein ganzes Berufsleben ist er ihr treu geblieben, die Laufbahn führte ihn bis an …
Der Imker, Museumswärter und Waldbesitzer
Mann versucht Mofa zu stehlen - und kommt nicht weit
Ein unbekannter Täter ist in Söcking an einer Hofeinfahrt zwei Zeugen aufgefallen. Sie nahmen die Verfolgung auf.
Mann versucht Mofa zu stehlen - und kommt nicht weit
Bis zum Neubau unter Beobachtung
Die Brücken im Landkreis sind zum größten Teil in einem akzeptablen bis guten Zustand. Einige jedoch stehen unter besonderer Beobachtung, Neubaupläne laufen. Dazu …
Bis zum Neubau unter Beobachtung

Kommentare