+

Polizeibericht

Verletzte nach Zusammenprall

  • schließen

Bei einem Zusammenstoß an der Autobahnauffahrt Inning wurde am Samstagabend eine Person verletzt.

Inning - An der Autobahnauffahrt in Inning ist es am Samstagabend gegen 20.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 75-Jährige Landsbergerin wollte auf die Autobahn Richtung Lindau und befuhr deshalb die B471 in Fahrtrichtung Grafrath. Sie ordnete sich zum Linksabbiegen ordnungsgemäß ein, übersah jedoch beim Abbiegen einen entgegenkommenden Pkw und stieß mit diesem zusammen.

Der entgegenkommende Pkw wurde von einem 59-Jährigen aus Grafrath gelenkt und war mit vier Personen besetzt. Ein Fahrzeuginsasse zog sich aufgrund des Zusammenpralls eine Gesichtsverletzung zu, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf zirka 32 000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die Feuerwehr Inning war mit insgesamt 17 Einsatzkräften vor Ort.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Bauarbeiter beschädigen Leitung: Berg ohne Gasversorgung
Eine beschädigte Gasleitung an der Etztalstraße hat weitreichende Folgen: Im ganzen Hauptort Berg wird die Gasversorgung abgestellt.
Bauarbeiter beschädigen Leitung: Berg ohne Gasversorgung
Corona-Krise: Patienten dürfen sie nicht besuchen, und die Kassen zahlen keinen Ausgleich
Manche Ergotherapeutin sind trotz Ausgangsbeschränkungen für ihre Patienten da. Doch die bleiben aus. Und mit ihnen auch das Geld.
Corona-Krise: Patienten dürfen sie nicht besuchen, und die Kassen zahlen keinen Ausgleich
Ein Moment der Wertschätzung
Leiter und Geschäftsführer des Seniorenstifts am Pilsensee in Seefeld haben auf ihre Weise Danke gesagt. 
Ein Moment der Wertschätzung
Neuer Landrat Stefan Frey:Von einem Krisenjob in den nächsten
Noch betreibt Stefan Frey Krisenkommunikation im Innenministerium. Ab Mai muss der neu gewählte Landrat dann den Landkreis durch schwierige Zeiten führen. Um sich …
Neuer Landrat Stefan Frey:Von einem Krisenjob in den nächsten

Kommentare