+
Symbolbild

Diebstahl

Baumaschinen entwendet

  • schließen

Inning - Das muss man erstmal schaffen - 110 Kilo schwere Maschinen über einen verschlossenen Zaun heben. Unbekannte haben das gemacht, sie ließen gleich zwei von der Sorte aus der Kiesgrube in Inning mitgehen.

Aus der alten Kiesgrube zwischen Inning und Etterschlag wurde im Verlauf der vergangenen Woche der Container einer Gartenbaufirma aufgebrochen. Die bislang unbekannten Täter entwendeten zwei schwere Baumaschinen, von denen die schwerere der beiden 110 Kilogramm wog. Die Täter hoben die beiden Maschinen anschließend über das verschlossene Tor des Geländes und luden diese dort vermutlich in ein Fahrzeug ein. 

Es werden Zeugen gesucht, die in diesem Zeitraum auf der Begleitstrecke der Autobahn verdächtigte Wahrnehmungen gemacht haben. Informationen nimmt die Polizeiinspektion Herrsching unter der Rufnummer (0 81 52) 9 30 20 entgegen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Schwere Unwetterschäden im Landkreis
Schwere Unwetter haben am Freitagabend im Landkreis Starnberg mindestens zwei Schwerverletzte gefordert. Die Feuerwehren sind im Dauereinsatz.
Schwere Unwetterschäden im Landkreis
Dauerregen: Unwetterwarnung für Landkreis 
Es wird ordentlich regnen: Für den Landkreis Starnberg gelten ab Freitagabend Unwetterwarnungen vor Dauerregen in unterschiedlicher Ausprägung.
Dauerregen: Unwetterwarnung für Landkreis 
Großräumige Umleitungen geplant
Großräumige Umleitung und Verkehrsbehinderungen sind ab Montag beim dritten Bauabschnitt der Straßenbauarbeiten durch Erling zu erwarten.
Großräumige Umleitungen geplant
Ausweichversuch: 30 000 Euro Schaden 
Eile war vielleicht der Grund, warum ein Autofahrer am Donnerstagabend an einer Radfahrerin vorbeifahren wollte - am Ende krachten zwei Pkw zusammen.
Ausweichversuch: 30 000 Euro Schaden 

Kommentare