+
Horizontalsperre mit ISOTEC-Spezialparaffin: Mit dem von ISOTEC patentierten Verfahren hat kapillare Feuchtigkeit keine Chance mehr.

FEUCHTESCHÄDEN DAUERHAFT BESEITIGEN

ISOTEC-Schiefelbein: Mit der Horizontalsperre gegen Feuchtigkeit und Nässe

Seit über 25 Jahren überzeugt ISOTEC deutschlandweit mit sicheren, gesunden und umweltfreundlichen Verfahren. Auch in unserer Region können Sie von der Erfahrung und Kompetenz des Unternehmens profitieren!

Durch die Horizontalsperre mit ISOTEC-Spezialparaffin gelingt es seit Jahrzehnten, kapillare Feuchte in Gebäuden dauerhaft zu beseitigen. Bei dem von ISOTEC patentierten Verfahren dringt Paraffin, ein sehr fließfähiges Wachs, direkt in die Poren des Mauerwerks ein und verschließt sie dauerhaft.

ISOTEC-Schiefelbein: Mit Horizontalsperre Feuchteschäden dauerhaft beseitigen

ISOTEC-Schiefelbein: Die Horizontalsperre

Dipl.-Ing. Architekt Jörg Schiefelbein, Geschäftsführer von ISOTEC-Schiefelbein ist von dem ISOTEC-System überzeugt:

KONTAKT
Abdichtungstechnik Schiefelbein GmbH & Co. KG
Ziegeleistraße 12
82327 Tutzing
Tel.: 08158 / 9973910
E-Mail
Webseite

„Bei uns kommen nur Verfahren zum Einsatz, die den eignen strengen Qualitätsrichtlinien entsprechen. Sowohl die Wissenschaftlich-Technische Arbeitsgemeinschaft für Bauwerkserhaltung und Denkmalpflege, als auch die Bundesanstalt für Materialforschung und –prüfung haben dem ISOTEC-System höchste Wirksamkeit bescheinigt. Mit diesem Verfahren haben wir eine Möglichkeit zur Sanierung, die ohne chemisch flüchtige Bestandteile auskommt und umweltfreundlich und gesundheitlich unbedenklich im Wohnbereich eingesetzt werden kann!“
Hier finden Sie mehr Informationen zu ISOTEC-Schiefelbein

Leistungsspektrum von ISOTEC-Schiefelbein:

  • Mauertrockenlegung (kapillar aufsteigende Feuchtigkeit) durch Horizontalsperre
  • Innen- und Außenabdichtungen gegen aufstauendes Sickerwasser
  • Wand-Sohlen-Abdichtung
  • Abdichtung Bewegungsfugen Innendämmung bei Wärmebücken (Kalziumsilikatplatte, Dämmboard)
  •  Außendämmung Keller
  • Wärmedämmung Innenwände
  • Beton-, Arbeitsfugen- und Rissverpressungen
  • Beseitigung feuchter und nasser Wände
  • Beseitigung Salz- bzw. Salpeterausblühungen durch Sanierputz
  • Schimmelbeseitigung und Schimmelschadensanierung
  • Flexband
  • Altbau-Sanierung
  • Keller und Kellerboden Sanierung

ISOTEC-Schiefelbein: Sanierung des historischen Pfarrhauses

Aus alt wird neu: Historisches Pfarrhaus Pöcking

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Im Endspiel istTechnik gefragt
Die Jugend-Schachgruppe des Schachclubs Ammersee hatte Besuch. 
Im Endspiel istTechnik gefragt
Grüne nominieren Anne Franke
Anne Franke aus Stockdorf zieht für die Grünen in den Wahlkampf um das Landkreisdirektmandat für den Stimmkreis Starnberg. 
Grüne nominieren Anne Franke
Schleicher, Blitzer und hupende Autofahrer
Die Weßlinger Umfahrung ist bald ein Jahr alt.  Kein Grund für den Verein „Verkehrsberuhigung für Weßling“, die Hände in den Schoß zu legen. Im Gegenteil. 
Schleicher, Blitzer und hupende Autofahrer
John rechnet mit Seebad im April
Der Wasserpark wird nach Schätzungen der Stadt im April nächsten Jahres eröffnen und damit ein halbes Jahr später als anfangs geplant.
John rechnet mit Seebad im April

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.