+
Problem behoben: Eine technische Störung an einem Stellwerk in Herrsching sorgte im S-Bahnverkehr der Linie 8 am Donnerstagmittag für Zugverspätungen.

Bahnverkehr

Störung auf der Linie S 8

Landkreis - Fahrgäste auf der S-Bahnstrecke 8 mussten am Donnerstagvormittag länger warten. Grund: ein technisches Problem an einem Stellwerk in Herrsching.

Bis das Problem behoben wurde, verging etwa eine Stunde. Wie Bahn-Sprecher Bernd Honerkamp erklärte, hat es am Vormittag eine technische Störung an einem Stellwerk in Herrsching gegeben. "Ein Mitarbeiter ist unterwegs", so Honerkamp um die Mittagszeit. Im Normalfall müsse das System runter- und dann wieder hochgefahren werden. "Aktuell konnte noch kein Schienenersatzverkehr eingerichtet werden", hieß es in der Nachricht des Streckenagenten um 11.15 Uhr. Die Züge nach Herrsching stoppten in Weßling, am Herrschinger Bahnhof standen Fahrgäste und warteten vergeblich auf einen Zug.

Die Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs sei in diesem Fall allerdings nicht nötig gewesen, denn das Problem konnte nach zirka einer Stunde gelöst werden. "Die technische Störung an einem Stellwerk in Herrsching wurde behoben und die S-Bahnen der Linie S 8 verkehren wieder regulär von/bis Herrsching", so der Streckenagent um 12.30 Uhr.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Falsch geparkt: Autofahrer niedergeschlagen
Ein handfester Streit zwischen einem Einheimischen und einem Besucher beschäftigt derzeit die Starnberger Polizei. Anlass: Ein Auto auf einem Behindertenparkplatz.
Falsch geparkt: Autofahrer niedergeschlagen
Ein Leben im Vertrauen auf Gott
Jubelkonfirmation in der evangelischen Friedenskirche: 20 Jubilare feierten am Sonntag einen ganz besonderen Gottesdienst.
Ein Leben im Vertrauen auf Gott
Meilensteine für Umfahrung ausarbeiten
Der Stadtratsbeschluss, den Tunnel zu bauen und die Umfahrung zu planen, gab es am 20. Februar. Nun hat der Projektausschuss Verkehr in Sachen Umfahrung weitere Pflöcke …
Meilensteine für Umfahrung ausarbeiten
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung
Am Gymnasium Tutzing läuft seit den Morgenstunden ein großer Polizeieinsatz. Der Ticker zum Nachlesen.
Bombenalarm am Gymnasium Tutzing: Polizei gibt Entwarnung

Kommentare