Beste Abfahrerin im Europacup: Kira Weidle vom SC Starnberg. Foto: Kornatz

Ski alpin

Kira Weidle gewinnt Europacup-Abfahrtswertung

  • schließen

Starnberg - Kira Weidle vom Skiclub Starnberg hat die Abfahrtswertung im Europacup gewonnen und hat somit nächste Saison einen festen Startplatz im Weltcup.

Beim letzten Abfahrtsrennen in dieser Europacup-Saison belegte Kira Weidle in Saalbach-Hinterglemm als beste Deutsche den zehnten Rang und verteidigte damit mit 43 Punkten Vorsprung vor der Zweitplatzierten Beatrice Scalvedi (Schweiz) ihre Führung in der Disziplinenwertung. Durch diesen Erfolg hat sich die 20-jährige Skirennläuferin vom SC Starnberg automatisch einen festen Startplatz in der Weltcupsaison des kommenden Winters gesichert. „Das ist ein überragendes Gefühl“, sagte sie nach dem Rennen, das „zwar bis zum Schluss eng war, aber es hat ja zum Glück gereicht“. Am Samstag fährt Weidle noch den Super G, um die 450-Punkte-Marke in der Gesamtwertung zu knacken. Momentan stehen 403 Punkte auf ihrem Europacup-Konto.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Anklage gegen Froschbande erhoben
Ihre Tat schockierte damals die gesamte Region, jetzt müssen sie sich endlich dafür verantworten: Die so genannte „Froschbande“, die in Meilling einen schweren …
Anklage gegen Froschbande erhoben
Trinkwasser: Chlorung beendet
Die Bürger der Gemeinde Wörthsee müssen ihr Trinkwasser nicht mehr abkochen, außerdem endet die Chlorung. 
Trinkwasser: Chlorung beendet
Autos in Tiefgarage demoliert
Es ist nicht das erste Mal, und es ist immer auf der Ebene, wo die öffentlichen Stellplätze ausgewiesen sind: Zum wiederholten Mal haben Unbekannte in der Tiefgarage an …
Autos in Tiefgarage demoliert
Polen-Ersatz aus Portugal
Volleyball-Bundesligist TSV Herrsching hat José Pedro Maia Gomes (23) verpflichtet. Der Portugiese soll den verletzten polnischen Außenangreifer Slawomir Zemlik ersetzen.
Polen-Ersatz aus Portugal

Kommentare