Unfallflucht auf Schnee

Königswiesen - Der Winter produziert auch Fahrerfluchten: In Königswiesen ist ein Autofahrer in Schleudern geraten, kümmerte sich aber nicht um den Schaden.

Vermutlich auf glatter Straße ist ein unbekannter Autofahrer zwischen Donnerstagabend, 18 Uhr, und Freitag, 9 Uhr, in Königswiesen ins Schleudern geraten. Der Wagen war nach Ermittlungen der Gautinger Polizei von der Hauser Kreuzung kommend kurz nach dem Ortseingang von Königswiesen von der Fahrbahn abgekommen und hatte einen Bauzaun gerammt. 

Der Schaden wird mit rund 500 Euro angegeben. Wer Hinweise geben kann, soll sich unter (089) 8 93 13 30 melden.

Auch interessant

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Bayerisches Schmankerl-Memo</center>

Bayerisches Schmankerl-Memo

Bayerisches Schmankerl-Memo
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass

Meistgelesene Artikel

Lichterkette für den Frieden
Tutzing - Mit einer Lichterkette tritt Tutzing auch heuer für den Frieden ein. Termin ist Dienstag, 31. Januar.
Lichterkette für den Frieden
Ski- und Schneetag auf der Christlum
Starnberg - Auf in den Schnee: Der Kreisjugendring Starnberg organisiert für den 11. Februar einen Ski- und Schneetag.
Ski- und Schneetag auf der Christlum
Pakistaner attackieren sich mit Fäusten
Gauting - Gegen zwei gebürtige Pakistaner hat die Polizei Strafverfahren eingleitet. Sie hatten sich geprügelt. 
Pakistaner attackieren sich mit Fäusten
Angetrunkene Radlerin angefahren
Gauting - Eine bei einem Unfall leicht verletzte Radfahrerin wird sich möglicherweise in einem Strafverfahren rechtfertigen müssen. Sie war zum Unfallzeitpunkt …
Angetrunkene Radlerin angefahren

Kommentare