+
Schwerer Unfall bei Petersbrunn: Die Feuerwehr musste den Fahrer aus diesem Wrack befreien.

Unfall bei Starnberg

BMW kracht seitlich gegen Baum

Starnberg - Zwei teils schwer Verletzte forderte ein Unfall am frühen Mittwochmorgen zwischen Starnberg und Leutstetten. Ein BMW war mit voller Wucht seitlich gegen einen Baum geprallt.

Gegen 1.30 Uhr war ein roter BMW älteren Baujahres von Starnberg kommend offenbar nach der Kurvenkombination kurz vor Petersbrunn aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten. Die Polizei schließt fehlende Fahrpraxis des 18-Jährigen aus dem Landkreis München als Ursache nicht aus, ebenso unangepasste Geschwindigkeit auf nasser Straße. 

Der Wagen raste über den Radweg und prallte letztlich mit der Fahrerseite gegen einen Baum - und das mit großer Wucht. Der Fahrer wurde im Wrack eingeklemmt, der Beifahrer konnte sich selbst befreien. Die Starnberger Feuerwehr benötigte rund 20 Minuten, um den Schwerverletzten zu retten. Lebensgefahr besteht nach Angaben der Starnberger Polizei nicht. Er wurde in ein Münchner Krankenhaus eingeliefert. Der Beifahrer (17) wurde ebenfalls medizinisch versorgt.

Die Strecke von Starnberg nach Gauting war längere Zeit voll gesperrt. Im Einsatz war auch die Feuerwehr Leutstetten.

Bilder: Unfall bei Starnberg - BMW prallt gegen Baum

Auch interessant

Mehr zum Thema

Heimatshop Winter Aktion, jetzt Rabatte von bis zu 30% sichern!

<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

Magnet mit Kuhflecken
<center>Rehbockgehörn mit Strass</center>

Rehbockgehörn mit Strass

Rehbockgehörn mit Strass
<center>Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75</center>

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75

Höfer2 - Silvaner Sekt brut 0,75
<center>Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher</center>

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Schlüzi mit Masskrug - der Schlüsselüberzieher

Meistgelesene Artikel

John: Starnberger Nachtleben nicht so prickelnd
Starnberg - Wie gewonnen, so zerronnen: Starnberg ist seit diesem Standort einer Hochschule, doch zieht die in einigen Jahren weg. Bei der Diplomierungsfeier der …
John: Starnberger Nachtleben nicht so prickelnd
Unbekannter verbrennt nachts Müll
Feldafing - Bei so viel Gedankenlosigkeit schütteln Polizisten nur den Kopf: Mitten in der Nacht hat Abfall an der Garatshausener Straße gebrannt. Allerdings fand die …
Unbekannter verbrennt nachts Müll
Im kalten Keller Sehnsucht nach dem Herbst
Gauting - Es ist erst Jahresanfang. Doch der Arbeitskreis Ausländerkinder kann den Herbst kaum erwarten. Dann soll Umzug sein in größere Räume.
Im kalten Keller Sehnsucht nach dem Herbst
Amtlich: Buslinie 904 bekommt Verstärkung
Starnberg – Die Bestätigung kam am Freitagnachmittag: Die MVV-Regionalbuslinie 904 wird ab Mittwoch, 25. Januar, morgens um eine zusätzliche Fahrt ab der S-Bahn …
Amtlich: Buslinie 904 bekommt Verstärkung

Kommentare