+
Lara, Julia, Maggie und Martha beim Aufbautraining.

Kuh-Challenge 2016

Laufen gegen Lara

Andechs – Lara, Julia, Maggie und Martha sind die Gegner, und sie haben zusammen 16 Beine: Die Andechser Molkerei Scheitz startet nächste Woche die Kuh-Challenge 2016, an der sich jeder Erwachsene beteiligen kann.

Im Prinzip ist es ein Wett-Laufen gehen Kühe. Gesunde Kühe hätten einen starken Bewegungsdrang, teilte die Molkerei mit, und sind deswegen weit mehr auf der Weide unterwegs, als viele glauben. Wie viel, das wird zwischen 1. und 10. Juni von den vier Kuh-Damen Lara, Julia, Maggie und Martha mit Schrittzählern aufgezeichnet. Jeder Erwachsene mit einem Smartphone mit Schrittzähler (mit MobileTrack, z.B. neuere iPhone) oder einem so genannten Fitbit Tracker, einem Fitnessarmband, kann parallel seine Schritte zählen und sich so mit der Kuh messen. Details zur Anmeldung gibt es unter www.kuh-challenge.de, zudem müssen Teilnehmer der Aktionsgruppe „Kuh-Challenge 2016“ unter www.fitbit.com/groups beitreten. Und: Man muss eine App auf dem Smartphone haben, damit die Daten verglichen werden können. Für die drei besten Menschen der Kuh-Challenge gibt es Einkaufsgutscheine im Wert von 250, 150 und 100 Euro bei der Bio-Supermärkten der basic AG und auf deren Website www.basicbio.de. Der nächste aus Sicht des Fünfseenlandes ist in München

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kein Appell an Gastwirte 
Der Kreistag wird keinen Appell an Gastwirte aussprechen, der AfD keine Räume zur Verfügung zu stellen. Ein Antrag von Peter Unger (Grüne) wurde gestern abgelehnt.
Kein Appell an Gastwirte 
Das sind die Kulturpreisträger
Die Kulturpreisträger 2017 des Landkreises Starnberg in der Kategorie Bildhauerei und Skulpturen stehen fest.
Das sind die Kulturpreisträger
Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen
Dem FC Dettenschwang und den Sportfreunden Breitbrunn wurden teure Rasenmäher geklaut. Für die Fußballvereine ist das ein herber Schlag. Es sind keine Einzelfälle. Die …
Rasenmäher-Diebe an Sportplätzen

Kommentare