Bischof Mixa besucht Berufsschule

Starnberg - Der Augsburger Bischof Walter Mixa kommt am Mittwoch, 25. Juli, nach Starnberg. Er wird eine Messe besuchen und der Abschlussfeier der Berufsschule beiwohnen.

In der Starnberger Berufsschule laufen die Vorbereitungen für den hohen Besuch. Die Schüler der Veranstaltungsklasse 11d haben einen Ausstellung über die Weltreligionen konzipiert, die sie dem Bischof zeigen wollen. Es gibt viel mehr, das die Religionen verbindet als sie trennt , sagte der Schultheologe Helmut Vordermayer bei der Eröffnung am Mittwoch. Die Schüler hätten alles selbst gestaltet, sogar die Plakate, betonte Schulleiter Klaus-Jürgen Schickan. Ich hoffe, dass die sorgfältig zusammengetragenen Informationen einen Denkanstoß für ein tolerantes Miteinander geben. Recherchiert wurde unter anderem der Lebenslauf des Bischofs, der auf einer Stellwand nachzulesen ist. Neben Hinduismus, Judentum, Buddhismus, Islam und Christentum ist eine Stellwand dem Münchner Jakobsweg gewidmet. Am Mittwoch, 25. Juli, besucht der Bischof zunächst die Schule, begibt sich anschließend in die benachbarte Kirche St. Maria zu einem Gottesdienst und ist danach bei der Abschlussfeier der Berufsschüler in der Schlossberghalle dabei.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Leere Kassen durch Corona-Krise
Drohen den Gemeinden durch die Corona-Krise so hohe Ausfälle, dass sie ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen können? Die Bürgermeister befürchten das und fordern Nachlässe …
Leere Kassen durch Corona-Krise
In der Corona-Krise ist der Fernseher das Fenster zur Welt
Für viele Menschen ist der Fernseher Kontaktmittel zur Außenwelt – während der Corona-Krise mehr denn je. Umso problematischer, wenn er nicht funktioniert. Da machen die …
In der Corona-Krise ist der Fernseher das Fenster zur Welt
Verband wertet die aktuellen Tabellen
Die Entscheidung ist gefallen. Seit Mittwoch ist klar, wie es mit dem Tischtennissport in der kommenden Saison weitergeht. Der nationale Verband trifft eine mutige …
Verband wertet die aktuellen Tabellen
Nachzählung bei Kreistagswahl nötig - mit Auswirkungen auf die Sitzverteilung?
Die Stimmzettel der Kreistagswahl müssen neu ausgezählt werden. Das hat der Wahlausschuss so beschlossen. Das Ergebnis könnte Konsequenzen für die Zusammensetzung des …
Nachzählung bei Kreistagswahl nötig - mit Auswirkungen auf die Sitzverteilung?

Kommentare