Wetter

Gewitter trüben einen schönen Tag

Starnberg - In Gemeinden südlich der Linie Starnberg-Herrsching drohen  Gewitter. Derzeit tobt eines im Süden.

Der Wetterdienst Meteomedia warnt vor Gewitter im südlichen Teil des Landkreises Starnberg. Einzelne Gewitter seien möglich, heißt es in der seit Sonntag, 16 Uhr, gültigen Vorwarnung. Sie gilt nur für Gemeinden südlich der Linie Starnberg-Herrsching inklusive Seefeld. 

Der Deutsche Wetterdienst sieht derzeit (Sonntagmittag) Gefahren durch ein schweres Gewitter im südlichen Landkreis, vor allem in Tutzing. Es zieht allerdings schnell nach Osten ab.

Das Wetter für Starnberg und Umgebung finden Sie hier.

Rubriklistenbild: © ike

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Merkur-Fans von Andechs bis Australien
Landkreis – Die magische Grenze von 3000 Fans des Starnberger Merkur im sozialen Netzwerk Facebook ist geknackt. Mit Annette von Nordeck aus Pöcking klickte am Dienstag …
Merkur-Fans von Andechs bis Australien
Das interessierte unsere Internet-Leser am meisten
Das Jahr 2017 ist nun schon einige Tage alt. Zeit für eine kurze Rückschau. Was interessierte die Internet-Leser des „Starnberger Merkur“ am meisten? Ein kurzer Blick …
Das interessierte unsere Internet-Leser am meisten
Das wird aus den Tengelmann-Filialen
Landkreis - Fast alle Tengelmann-Märkte im Landkreis Starnberg werden zu Edeka-Filialen – mit einer Ausnahme. Für Landwirte und andere regionale Erzeuger könnten sich …
Das wird aus den Tengelmann-Filialen
Nach der Glätte kommt der Sturm
Starnberg - Die befürchtete Eisglätte am Morgen blieb in Teilen des Landkreises Starnberg aus, im Westen hingen waren Wege und Straßen spiegelglatt. Und jetzt kommt ein …
Nach der Glätte kommt der Sturm

Kommentare