+
Unser Foto zeigt (v.l.) Jan Haas, Manfred Walter (beide für Gilching), Thomas Roggenkamp (Trane) , Monika Demeler-Siebenwirth, Dr. Joachim Siebenwirth, Georg Scheitz, Herbert Schwarz und Josefine Anderer-Hirt.

Energiepreis 2016

Hervorragende Energiesparer

Der Energiepreis des Jahres 2016 geht nach Berg - allerdings nicht für Wind-, sondern für Wasserkraft.

Landkreis - Der Energiepreis des Landkreises geht nach Berg: Dr. Joachim Siebenwirth aus Martinsholzen bei Berg (M.) wurde gestern Abend von Vizelandrat Georg Scheitz für seine Kleinwasserkraftanlage ausgezeichnet. Mit hohem finanziellen Aufwand hat der Mediziner eine ökologisch verträgliche Nutzung der Wasserkraft reaktiviert. Den zweiten Preis erhielt die Kraillinger Firma Trane für ihr energiesparendes Gebäudekonzept. Der dritten Preis ging an die Gemeinde Gilching für ihr neues Rathaus, das energetisch vorbildlich ist. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Starnberg fährt Gauting davon 
674000 Radelkilometer haben die Teilnehmer des diesjährigen STAdtradelns auf ihren Drahteseln bewältigt. Das sind 15 Prozent mehr als im Vorjahr. 
Starnberg fährt Gauting davon 
Mehr Bio, weniger Mais und ein Appell
Die Anzahl der ökologisch arbeitenden Betriebe im Landkreis Starnberg ist gestiegen, jedenfalls ein bisschen. 
Mehr Bio, weniger Mais und ein Appell
Fast 30 Autos droht die Stilllegung
Mehr als zwei Dutzend Eigentümer von Fahrzeugen aus dem Bereich des VW-Konzerns bekommen demnächst Post – die Stilllegung der Autos. Viele wollen ihre Pkw aus einem …
Fast 30 Autos droht die Stilllegung

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.