Kredit über 1,5 Millionen für Realschule

Gauting - Der Finanzausschuss hat am Dienstag zügig über den Haushaltsentwurf beraten. Dabei wurde auch über die großen Themen der Gemeinde gesprochen: Schlosscafé und Realschulneubau.

Einen Kredit von 1,5 Millionen Euro nimmt die Gemeinde heuer für den im August beginnenden Realschulneubau auf. Die Planungskosten für die Sportflächen des Gymnasiums laufen zunächst über den Zweckverband. Erst im zweiten Schritt übernimmt die Gemeinde ihren Anteil.

Beim Thema Schlosscafé hakte Beatrice Cosmovici nach, warum keine Mittel für einen Alternativstandort eingeplant seien. Für eine Phantom-Planung ohne konkreten Kostenvoranschlag dürfe die Kämmerei keine Summe in den Gemeindehaushalt einstellen, erläuterte Bürgermeisterin Brigitte Servatius.

Nach einer halben Stunde war die Beratung aber schon zu Ende. Ergebnis: Der Verwaltungshaushalt hat ein Volumen von 30 Millionen Euro, der Vermögenshaushalt von 6,64 Millionen Euro.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Die Fassade war gerade erst renoviert worden: Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres verunstaltet ein großes Graffiti die Gilchinger Tankstelle „Allguth“. Die Eigentümer …
15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ ist der Titel einer Aktion, die Landkreis, der Verein Frauen helfen Frauen, die Gleichstellungsstelle und die Bäcker-Innung zum Tag der …
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
Der Nachwuchs macht Kino
Das Fünf-Seen-Kinderfilmfest startet am kommenden Mittwoch, 20. November. Zu sehen sind deutsche und internationale Filme.
Der Nachwuchs macht Kino

Kommentare