+
Ausflügler am und auf dem Starnberger See. Der Landrat Appelliert an die Gäste, den ÖPNV zu nutzten und Abstand zu wahren.

StarnbergerAmmersee

Landrat appelliert an Ausflügler

  • vonAndrea Gräpel
    schließen

Starnbergs Landrat Stefan Frey appelliert an die Ausflügler, Busse und Bahnen zu nutzen oder das Radl. Schon am Freitag waren die Parkplätze überfüllt. Informationen gibt es in einem Liveblog.

Landkreis Nach dem verregneten Fronleichnam zog es die Ausflügler schon am Freitag wieder in Scharen in die Natur des Fünfseenlandes. Nachdem der Wetterbericht bestes Wetter verspricht, bittet Landrat Stefan Frey Erholungssuchende, Busse und S-Bahnen zu nutzen oder mit dem Rad anzureisen.

 Frey: „Wir freuen uns über jeden Besucher. Unsere Hotellerie und unsere Gaststätten sind bestens vorbereitet und voll motiviert. Aber bitte lasst eure Autos möglichst zu Hause. Kommt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Rad. Stellt euch nicht in den Stau, sondern genießt einfach schon die Anreise. Und auch, wenn es schwer fällt, bitte möglichst Abstände wahren und Hygienemaßnahmen beachten.“ Ein Liveblog auf der Internetseite der gwt (starnbergammersee.de/service/ausflugsticker) und die Social-Media-Kanäle informieren darüber, ob etwa Parkplätze wegen Überfüllung geschlossen werden oder die maximal zugelassene Personenanzahl im Strandbad erreicht ist.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

365-Euro-Ticket für Schüler und Azubis: Ab sofort bestellbar 
Das neue 365-Euro-Ticket können Schüler und Auszubildende ab Mittwoch bestellen. Es gilt ab 1. August – also bereits in den Sommerferien – und im gesamten Bereich des …
365-Euro-Ticket für Schüler und Azubis: Ab sofort bestellbar 
Im Zug onaniert, am See entblößt: Kripo sucht drei Exhibitionisten im Landkreis Starnberg
Die Kripo Fürstenfeldbruck sucht drei Exhibitionisten, die in Breibrunn, Dießen und Gilching ihr Unwesen getrieben haben. Die Fälle im Einzelnen. 
Im Zug onaniert, am See entblößt: Kripo sucht drei Exhibitionisten im Landkreis Starnberg
Abi-Noten in Corona-Zeiten: Trotz allem auf Anhieb 18 glatte Einser
Bis auf die mündlichen Nachprüfungen stehen die Noten fest: Für die fast600 Abiturienten des Jahrgangs 2020 ist das Schlimmste vorbei. Coronabedingt fallen die …
Abi-Noten in Corona-Zeiten: Trotz allem auf Anhieb 18 glatte Einser

Kommentare