Eine Posamentenmanufaktur betreibt Tobias Gattermann, der sind Kunst im Berger Marstall demonstriert. Foto: SvJ

Lebendiges altes Handwerk im Marstall

Berg - Von der Faszination und der Traditions alter Handwerkskunst können sich Interessierte an im Berger Marstall überzeugen: Bis Sonntag, 1. Februar, jeweils von 10 bis 17 Uhr.

Wer weiß denn noch, was ein Lebzelter ist - oder ein Säckler? Erstgenannter befasst sich mit der Herstellung von Lebuchen. Eine Backware, die früher keineswegs nicht nur zu Weihnachten Hochkonjunktur hatte.

Und wer sich eine handgenähte Lederhose auf den Leib schneidern lassen möchte, der sucht einen Säckler auf. Im Marstall sind aber auch Posamentenhersteller, Schuhmacher, Porzellanmaler, Buchbinder, Trachtenschneider, Möbelrestauratoren und viele andere anzutreffen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bürgerentscheid in Eching: Insektenschutz sticht Mückenbekämpfung
Mit großer Mehrheit stimmen die Bürger Echings am Ammersee für eine gezielte Mückenbekämpung. Bürgermeister anderer Gemeinden reagieren skeptisch. Sie argumentieren: Wer …
Nach Bürgerentscheid in Eching: Insektenschutz sticht Mückenbekämpfung
15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Die Fassade war gerade erst renoviert worden: Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres verunstaltet ein großes Graffiti die Gilchinger Tankstelle „Allguth“. Die Eigentümer …
15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ ist der Titel einer Aktion, die Landkreis, der Verein Frauen helfen Frauen, die Gleichstellungsstelle und die Bäcker-Innung zum Tag der …
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
Der Nachwuchs macht Kino
Das Fünf-Seen-Kinderfilmfest startet am kommenden Mittwoch, 20. November. Zu sehen sind deutsche und internationale Filme.
Der Nachwuchs macht Kino

Kommentare