Neuer Anlauf für neuen Sendemast

Stockdorf - Alternative für die Tellhöhe: Der Mobilfunk-Abieter O2 will außerhalb Stockdorfs einen neuen Sendemast errichten lassen. Am Dienstagabend wird darüber im Bauausschuss gesprochen - und ein anderes Problem könnte sich danach auflösen.

O2 nämlich hatte für die Tellhöhe eine Sendeanlage beantragt, die die Gemeinde abgelehnt hatte - dagegen hatte das Unternehmen geklagt. Eine Entscheidung gibt es noch nicht, doch will O2 den Mast haben. Deswegen hat das Unternehmen einen Alternativstandort im Wald beantragt, der laut Firmenangaben mindestens 260 Meter vom nächsten Wohnhaus entfernt ist. Sollte dieser Standort genehmigt werden, würde O2 die Klage vermutlich zurückziehen.

Die Sitzung beginnt am Dienstag um 19 Uhr im Rathaus.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare