1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg
  4. Lkr. Starnberg

Rauschendes Fest zum Abschied

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Dichtes Gedränge herrschte bei der Abschiedsfeier im Steinebacher. © Jaksch

Steinebach - Krönender Abschluss: Am Samstag haben die Wirte des Steinebacher ein großes Abschiedsfest gefeiert. Am kommenden Samstag locken sie noch einmal die Gäste an.

13 Jahre Steinebacher - das wurde am Samstag in der Kultgaststätte in Steinebach gebührend gefeiert. "Fast 1000 Leute waren da", berichtet Karg von Bebenburg, neben Claudia Ochs und Susan Parsadust einer der Wirte. Erst in den frühen Morgenstunden gingen die letzten Gäste. Das Fest war von Heiterkeit geprägt, aber auch die eine oder andere Träne floss, vor allem, als Bilder von Veranstaltungen aus den vergangenen Jahren gezeigt wurden.

Abschied der Steinebacher-Wirte

Am Samstag, 22. Januar, kann sich nun jeder Gast ein Erinnerungsstück an das Steinebacher sichern. Ab 14 Uhr werden bei einer Auktion Teile des Inventars versteigert. Unter den Stücken sind unter anderem die Uhr der Kultgaststätte, Plakate und Speisekarten. Ein kurzer Überblick der Versteigerungsgegenstände soll ab Freitag auf www.steinebacher.de zu finden sein.

Auch interessant

Kommentare