Realschule: Baubeginn spätestens kommenden Juni

Gauting - 30 Millionen Euro soll die neue Realschule in Gauting kosten. Jetzt wurde der Zeitplan für das Projekt weiter zusammengezurrt. Einige Punkte sind aber noch offen.

Bis spätestens Juni sollen die Bauarbeiten beginnen, sagt Eva-Maria John, Geschäftsführerin des Zweckverbandes Staatliche Würmtal-Realschule. Gleichzeitig sollen der Sportplatz in Richtung Wiesmahdstraße/Waldpromenade angelegt und die neue Realschule gebaut werden. Ab September 2011 werden die ersten Schüler in dem Gebäude unterrichtet, so der Plan. Der weitere Verlauf der Bauarbeiten soll aber erst in der nächsten Verbandssitzung festgelegt werden.

Neben dem Zeitplan steht auch die Fortschreibung der Planung ganz oben auf der Agenda. Dabei beschäftigt sich der Zweckverband speziell mit der Optimierung des Grundrisses der Realschule sowie des energetischen Konzepts.

Auch interessant

Kommentare