Polizei ermittelt mit Hochdruck

Schwerer Unfall auf A 96 - Verursacher fährt davon

Etterschlag/Inning - Rücksichtslosigkeit oder Panik? Ein unbekannter Autofahrer hat am späten Samstagabend auf der A96 bei Wörthsee ein Auto gerammt - und dem Verletzten nicht einmal geholfen.

Update vom 14. Dezember: Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass es sich bei dem Unfallopfer um einen DSDS-Star handelt. Der sucht nun per Facebook nach dem Verursacher

Das hat etwas von Autofahrer-Albtraum: Am Samstagabend gegen 23.50 Uhr wurde ein Mercedes-Fahrer aus dem Landkreis Mindelheim auf der A96 Richtung Landsberg zwischen Etterschlag und Inning nahe des Parkplatzes Martinsberg urplötzlich von hinten gerammt. Der rote Mercedes SLK des 22-Jährigen kam dadurch ins Schleudern und prallte frontal gegen die Leitplanke. Der Pkw kam auf der Fahrbahn zum Stehen., teilte die Verkehrspolizei am Sonntagmorgen mit. Der junge Mindelheimer sei verletzt aus seinem Pkw gekrochen und habe sich hinter die Leitplanke retten können. Sein Wagen ist nun nur noch Schrott.

Das Verhalten des Unfallverursachers macht sprachlos: Laut Polizei hielt er kurz an, stieg aus seinem Fahrzeug aus und ging in Richtung der ungesicherten Unfallstelle. "Nachdem er wohl das Ausmaß des Unfalles überblickt hatte, nahm er seine Füße in die Hand und fuhr, ohne Erste-Hilfe zu leisten, unerkannt weiter", heißt es im Bericht der Polizei. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen Wagen mit ausländischen Kennzeichen handeln, der vorne rechts beschädigt ist.

Der junge Mindelheimer kam zur Behandlung seiner Verletzungen mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Landsberg. Die Fahrbahn musste für Bergungs- und Reinigungsarbeiten zeitweise komplett gesperrt werden.

Die Ermittler der Verkehrspolizeiinspektion Fürstenfeldbruck erhoffen sich durch weitere sachdienliche Zeugenhinweise, den dreisten und verantwortungslosen Unfallflüchtigen zu schnappen, erklärte Polizeihauptkommissar Michael Deufel. Wer Hinweise zu dem Fall oder dem beschädigten weißen Fahrzeug geben kann, soll sich unter (089) 891180 melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Umgestürzte Bäume - dazu rät der Kreisbrandrat
Umgestürzte Bäume, Stau, Bahnausfälle - der Sturm sorgt für einige Einsätze der Rettungskräfte am Donnerstagmorgen. 
Umgestürzte Bäume - dazu rät der Kreisbrandrat
Bei diesen Bäckern gibt es die besten Stollen
Sechs Bäcker aus dem Landkreis haben ihre Waren eingereicht - viele von ihnen konnten mit sehr guten Stollen punkten.
Bei diesen Bäckern gibt es die besten Stollen
Schlauer Chip in jeder Tonne
Der Abfallwirtschaftsverband AWISTA hat zunehmend Probleme mit Schadstoffmobil-Standorten. Geschäftsleiter Peter Wiedemann warnt vor Umweltbelastung.
Schlauer Chip in jeder Tonne
Das ist der optimale Grundriss
Der Verband Wohnen will bei seinen Planungen künftig Zeit und Geld sparen. Deswegen setzt er bei seinen Gebäuden auf einen standardisierten und gleichzeitig flexiblen …
Das ist der optimale Grundriss

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion