Straßensperrung wegen Gasleck

Niederpöcking - Bei Bauarbeiten ist am Montagmorgen in Niederpöcking eine Gasleitung beschädigt worden. Die Feuerwehr musste die Seeuferstraße sperren.

Eine kurzzeitige Sperrung der Seeuferstraße am Starnberger See im Bereich Niederpöcking sorgte am Montagmorgen für kurzzeitig mehr Verkehr auf der B2. Bei Bauarbeiten war eine Gasleitung beschädigt worden, Gas strömte aus. Die Feuerwehren aus Starnberg und Pöcking dichteten die Leitung provisorisch ab, bis sie repariert werden konnte.

Die Polizei ermittelt gegen den Zuständigen wegen eines Vergehens der fahrlässigen Herbeiführung einer Brandgefahr, da vor solchen Bauarbeiten grundsätzlich Informationen über den Verlauf solcher Gasleitungen einzuholen seien, teilte die Starnberger Polizei mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Viel Schnee, viel Ärger am Bahnsteig: Wenn der Sicherheitsstreifen zum Zufluchtsort wird
Viel Schnee, wenig Platz: Die Situation an den Bahnsteigen im Landkreis ist dieser Tage für viele Zugfahrer ein großes Ärgernis. Ein Bahnsprecher bittet angesichts der …
Viel Schnee, viel Ärger am Bahnsteig: Wenn der Sicherheitsstreifen zum Zufluchtsort wird
Neuer Träger: So soll die Flüchtlingsberatung im Landkreis verbessert werden
Kürzere Wege, Hilfe vor Ort: Die Flüchtlingsberatung im Landkreis soll wieder dezentraler organisiert werden.
Neuer Träger: So soll die Flüchtlingsberatung im Landkreis verbessert werden
Ab Dienstag wieder Unterricht in allen Schulen
Die Wetterlage hat sich in der Nacht auf Montag entspannt. Das Neuste zum Wetter in unserem Ticker.
Ab Dienstag wieder Unterricht in allen Schulen
Schneefrei: Unterrichtsausfall auch am Montag
Der Schneefall geht weiter: Auch am Wochenende soll es im Landkreis schneien, wenn auch nicht so stark wie weiter südlich. Das Neuste zum Wetter in unserem …
Schneefrei: Unterrichtsausfall auch am Montag

Kommentare