Unbekannter rasiert Ford

Buchendorf - Hoher Schaden, kein Schuldiger: Im Zusammenhang mit einer Unfallflucht sucht die Gautinger Polizei dringend Zeugen. Unfallort war Buchendorf.

Und es ist schon ein paar Tage her: Am Freitag, 19. Februar, hatte eine 41-Jährige aus Wörthsee am Stockdorfer Weg ihren Ford ordnungsgemäß abgestellt. Das war gegen 8.30 Uhr. Als sie gegen 14.30 Uhr wieder losfahren wollte, fand sie ihren Pkw massiv beschädigt vor: Eine Seite war zerkratzt, zerbeult, stellenweise gar verzogen. Die Reparaturkosten werden auf rund 4000 Euro geschätzt.

Der Verursacher jedoch hatte das Weite gesucht und die Frau mit dem Schaden allein gelassen. Die Polizei bittet nun Zeugen, sich unter (089) 8931330 zu melden. Vermutlich handelte es sich bei dem Unfallfahrzeug um einen größeren Pkw, einen Lkw oder ein landwirtschaftliches Fahrzeug.

Auch interessant

Kommentare