1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg
  4. Lkr. Starnberg

Vierjährige Ausreißerin wieder bei der Mutter

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feldafing - Eine Vierjährige schlich sich am Dienstag von der Mutter davon und stieg am Feldafinger Bahnhof in die S 6 Richtung München ein. Doch die Kleine kam nicht weit: In Starnberg wurde sie schon erwartet.

Die Unaufmerksamkeit der Mutter hat eine Vierjährige ausgenutzt, um sich auf und davon zu machen. Wie die Polizei berichtet, hatte die Mutter eigentlich vorgehabt, das Mädchen vom Kindergarten abzuholen. Dort schlich sich die Kleine allerdings an der Mutter und dem Kindergartenpersonal vorbei und ging selbständig zum Bahnhof, wo sie sich in die S 6 in Richtung München setzte. Dort fiel die Ausreißerin allerdings einem Fahrgast auf und die Polizei wurde verständigt. Die Vierjährige konnte dadurch am Starnberger S-Bahnhof abgefangen werden. Dort schloss sie dann auch ihre überglückliche Mutter in die Arme.

mhz

Auch interessant

Kommentare