Virtuelle Fahrt auf A 96

Wie das Aldi-Zentrum bei Etterschlag aussähe

Etterschlag - Der Computer macht's möglich: Aldi hat ein Video erstellen lassen, das Ansichten des bei Etterschlag geplanten Logistikzentrum zeigt. Die virtuelle Fahrt gibt's hier.

Im Februar werden zwar erst die Bürger von Wörthsee über zwei Begehren zum Logistikzentrum entscheiden und damit über dessen Bau - doch der Handelskonzern geht schon jetzt in die Offensive. Die aufwändige Animation soll einen Eindruck vermitteln, wie das Zentrum von der Autobahn aus aussehen würde.

Rubriklistenbild: © Screenshot

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Die Fassade war gerade erst renoviert worden: Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres verunstaltet ein großes Graffiti die Gilchinger Tankstelle „Allguth“. Die Eigentümer …
15-Meter-Graffiti: Tankstellen-Eigentümer setzt Belohnung auf Täter aus
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
„Gewalt kommt nicht in die Tüte“ ist der Titel einer Aktion, die Landkreis, der Verein Frauen helfen Frauen, die Gleichstellungsstelle und die Bäcker-Innung zum Tag der …
Hilfsangebot für Frauen: „Gewalt kommt nicht in die Tüte“
Der Nachwuchs macht Kino
Das Fünf-Seen-Kinderfilmfest startet am kommenden Mittwoch, 20. November. Zu sehen sind deutsche und internationale Filme.
Der Nachwuchs macht Kino

Kommentare