Winter holt EM-Silber

Hechendorf - Sabine Winter hatte die Hand schon an der Goldmedaille, musste sich bei der Tischtennis-Jugend-EM in Istanbul mit der deutschen Mädchen-Nationalmannschaft aber doch mit Silber zufrieden geben.

An der 17-jährigen Hechendorferin Sabine Winter lag’s nicht; sie gewann ihre beiden Partien im Finale gegen Rumänien. Beim Stand von 2:2 zeigte Kathrin Mühlbach im entscheidenden Match Nerven und unterlag Maria Postoaca trotz 2:0-Satzführung noch 2:3.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare