Wohnzimmer in Flammen

Inning - Das Feuer aus einem Specksteinofen in einem Inninger Reihenhaus ist am Montagmittag außer Kontrolle geraten und löste einen Brand aus: 150000 Euro Sachschaden.

150 000 Euro Sachschaden sind gestern bei dem Brand in Inning entstanden. Mittags gegen 12.25 Uhr alarmierte die 26-jährige Bewohnerin des Reihenhauses Polizei und Feuerwehr. Zu diesem Zeitpunkt stand das Wohnzimmer im Erdgeschoss bereits in Flammen.

Die 26-Jährige, eine von fünf Bewohnern, war gerade allein zu Hause und konnte gerade noch rechtzeitig das Haus verlassen. Sie erlitt eine leichte Rauchvergiftung.

Nach ersten Erkenntnissen griff das Feuer von einem Specksteinofen auf die Möbel über. Das Wohnzimmer brannte völlig aus. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Inning, Buch und auch aus Herrsching.

Auch interessant

Kommentare