SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet - Vater festgenommen

SEK-Einsatz in Düsseldorf: Siebenjähriges Mädchen getötet - Vater festgenommen
+
Barry Caselton mit Tochter (v.l.) Cornelia und Ehefrau Raphaela.

Merry Old England

Keller und Dachboden entrümpeln bringt bares Geld

In jedem Keller oder Dachboden lassen sich alte Erbstücke, aus der Mode gekommener Schmuck, Möbel oder Raritäten finden. Doch wohin damit?

Das auf den ersten Blick „alte Gerümpel“ kann jedoch viel Geld bringen und sollte nicht in irgend einer dunklen Ecke in Vergessenheit geraten. Doch was damit anfangen? Merry Old England, das Auktionshaus in Garmisch-Partenkirchen an der Zugspitzstraße 49, kann hier weiter helfen.

Merry Old England: Ihr Auktionshaus für Antiquitäten in Garmisch-Partenkirchen

Seit 1980 betreibt Barry Caselton gemeinsam mit seiner Ehefrau Raphaela das Auktionshaus und ist ein Profi in Sachen Antiquitäten. Mit höchsten Qualitätsansprüchen und den Kenntnissen aus über 38 Jahren in der Branche, schaffen es die Unternehmer immer wieder aus alten Dingen wahre Schätze zu machen, die in den regelmäßigen Versteigerungen erworben werden können. Auch der Service des Auktionshauses ist umfangreich. Kunden können hier beispielsweise alte Möbelstücke, Teppiche, Gemälde, Kunstgegenstände, Sammlerstücke oder Schmuck selbst vorbeibringen und schätzen lassen. Auch Altgold und Silber werden angekauft. Zusätzlich bietet Familie Caselton eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung von Wohnungs- oder Haushaltsauflösungen an. Antiquitäten-Kenner Barry Caselton bietet auf Wunsch auch einen kostenlosen Hausbesuch an um Gegenstände für die Auktionen zu begutachten.

Mittlerweile werden bis zu 15.000 Artikel im Jahr vom Auktionshaus geschätzt und versteigert. Dabei können sich Barry und Raphaela Caselton auf die Unterstützung ihrer drei Töchter verlassen, die ebenfalls fest im Unternehmen verwurzelt sind. Das ermöglicht eine schnelle Abwicklung. Also nutzen auch Sie die Chance und machen Sie aus Unikaten bares Geld – denn in jedem Haushalt findet sich mindestens ein kleiner Schatz!

von Andrea Luttkus

Merry Old England: Impressionen vom Auktionshaus

Weitere Informationen:

Merry Old England

Zugspitzstraße 49
82467 Garmisch-Partenkirchen

E-Mail: info@caselton.de
Web: www.caselton.de
Telefon: 0 88 21/59 909
Fax: 0 88 21/52 268

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Samstag von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Die nächste Versteigerung findet am 21. September statt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schutz für Anwohner der Mühlstraße
Welche und wie viele Veranstaltungen sind während der temporären Fußgängerzone an den Wochenenden in der Mühlstraße in Dießen sinnvoll? Darüber und über die Zumutbarkeit …
Schutz für Anwohner der Mühlstraße
Unbekannter soll Kind auf dem Heimweg angesprochen haben - Zeugen gesucht
Die Polizei berichtet von einem unbekannten Mann, der am Mittwochmittag ein acht Jahre altes Kind an einer Bushaltestelle in Tutzing angesprochen haben soll. Es bestehe …
Unbekannter soll Kind auf dem Heimweg angesprochen haben - Zeugen gesucht
Gottesdienste  und  Markttreiben
Erneut lädt die Gemeinde Weßling zu ihren beiden Festen in und rund um die Kapelle in Grünsink ein. 
Gottesdienste  und  Markttreiben
Schwierige Vertragsverhandlungen
Das Haus der Bürger und Vereine wird schon gebaut, jetzt will die Gemeinde mit den beiden Vereinen, die das Nebengebäude künftig nutzen, die Details ausarbeiten. Dafür …
Schwierige Vertragsverhandlungen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.