+

Starnberger Verkehr

Ab Montag: Rheinlandstraße dicht

Starnberg - Ab Montag, 12. September, wird die Rheinlandstraße vor dem Starnberger Gymnasium für acht Wochen gesperrt. Die Polizei mahnt Eltern, das zu beachten.

Ab Montag, 12. September, wird die Rheinlandstraße zwischen B 2 und Ferdinand-Maria-Straße in Starnberg im Rahmen der Ausbauarbeiten voraussichtlich für acht Wochen voll gesperrt werden. Darauf wies das Starnberger Rathaus am Freitag nochmals hin. Mit Ausnahme der Anlieger und Rettungsdienste, die über die Ferdinand-Maria-Straße zufahren können, ist eine Durch- und Zufahrt während dieser Zeit nicht möglich, betonte Stadtsprecherin Lena Choi. Für Fußgänger sei der Baustellenbereich während der Durchführung der Baumaßnahme erreichbar und durchquerbar.

Die Starnberger Polizei hat derweil alle Eltern von Gymnasiasten auf die Sperrung hingewiesen: "Eine Zufahrt zur Schule ist nicht möglich. Die Eltern werden daher gebeten, dies zu berücksichtigen, da ein Bringen bis vor die Schultüre deshalb nicht möglich ist und es keine Wendemöglichkeit in der Rheinlandstraße gibt."

Die Zufahrt zum Parkplatz der Polizeiinspektion Starnberg sei möglich, auch die Zufahrt zur Tiefgarage, für die beschäftigten Lehrer am Gymnasium, ist frei. 

Die Sperrung dauert wahrscheinlich bis Mitte November.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter versetzt Bojen am Starnberger See
Ein Unbekannter hat Bojen am Starnberger See Richtung Ufer versetzt. Für die Fische kann das böse Folgen haben.
Unbekannter versetzt Bojen am Starnberger See
Graffitiserie beendet: Polizei fasst Sprayer
An vielen Orten in Starnberg und Pöcking haben sich Bürger über Graffiti-Schmierereien geärgert. Nun ist der Täter offenbar gefasst.
Graffitiserie beendet: Polizei fasst Sprayer
Panik in Gautinger Haus: Mann bedroht Nachbar mit Waffe
Eine Panik unter Mietern eines Mehrfamilienhauses löste ein 54-Jähriger in Oberbrunn aus. Er bedrohte einen 36-Jährigen, weil er sich von ihm gestört fühlte. 
Panik in Gautinger Haus: Mann bedroht Nachbar mit Waffe
Der tägliche Frust auf der Gautinger Bahnhofstraße
Die Baustellenumleitung über die Hangstraße belastet in Gauting den Verkehrsfluss zwischen Pippin- und Hauptplatz zusätzlich - und sorgt für täglichen Frust bei den …
Der tägliche Frust auf der Gautinger Bahnhofstraße

Kommentare