Auf dem Dach liegen blieb der Wagen nach dem Unfall. Für zwei Frauen endete er glimpflich.
+
Auf dem Dach liegen blieb der Wagen nach dem Unfall. Für zwei Frauen endete er glimpflich.

Unfall an Auffahrt zur B 2 bei Pöcking

Audi überschlägt sich: Zwei junge Frauen kommen mit dem Schrecken davon

  • Tobias Gmach
    vonTobias Gmach
    schließen

Ein Unfall, bei dem sich der Audi A3 einer 23-Jährigen überschlug, ereignete sich am Samstag um etwa 19.15 Uhr auf der Auffahrt zur B 2 bei Pöcking. Die junge Frau hatte das Auto laut Polizei gemietet. Schlimmer verletzt wurde weder sie noch ihre 25-jährige Beifahrerin.

Pöcking - Die 23-Jährige wollte, von der Pöckinger Hauptstraße kommend, Richtung Weilheim fahren. Die Auffahrt zur B 2 verläuft in einer scharfen Rechtskurve, die die Fahrerin offensichtlich unterschätzt hatte. Sie war zu schnell dran und kam deshalb am Ende der Auffahrt auf die Gegenfahrbahn der B 2. „Trotz Gegenlenkversuchen geriet der Pkw aufs Bankett, überschlug sich und kam neben der Straße auf dem Dach zum Liegen“, schreibt die Polizei.

Die beiden Frauen konnten sich selbstständig aus dem Auto befreien. Sie kamen mit dem Schrecken davon. Die Fahrerin erlitt lediglich einen kleinen Schnitt an der Hand und klagte nach dem Unfall – wie auch die Beifahrerin – über Kopf- und Nackenschmerzen. Sie wurden zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr Pöcking sperrte die Straße, während die Polizei den Unfall aufnahm. Für Letztere gilt der Audi als wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 20 000 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare