1. Startseite
  2. Lokales
  3. Starnberg
  4. Pöcking

SC Pöcking: Stuhler sieht gute Aufstiegschancen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Routinier im Pöckinger Tor: Gestern beim 7:1-Sieg über den A-Klassisten SV Söcking stand Markus Wimmer für den verletzten Matthias Gayk im SCPP-Gehäuse. foto: svj

SC Pöcking – Die Fußballer des SC Pöcking-Possenhofen haben in der Hinserie bereits mehrmals klar unter Beweis gestellt, dass sie mit den Topteams der Kreisliga 2 mithalten können. Oder besser gesagt, dass sie selbst eine der Spitzenmannschaften sind.

Zwar war der Saisonstart noch etwas holprig, doch danach steigerten sich die Schützlinge von Trainer Stefan Stuhler und zauberten eine beeindruckende Serie von sechs Siegen in Serie auf den Rasen.

Den ganzen Bericht über den SC Pöcking Possenhofen lesen Sie auf

fussball-vorort.de

Auch interessant

Kommentare