+
In den Nationalfarben Schwedens waren die Kindergartenkinder in Pöcking beim Frühlingsfest verkleidet.

Frühlingsfest

Pöckinger Kindergarten feiert Schweden

Das Frühlingsfest des Pöckinger Kindergarten stand dieses Jahr ganz im Zeichen Schwedens. Mit Reimen, Geschichten und Liedern aus dem skandinavischen Land bereiteten sich die Kinder auf das Fest vor.

Pöcking – Als Wikinger und Kinder aus Lönneberga verkleidet, eröffneten die Vorschulkinder des Gemeindekindergartens in Pöcking am Samstag das Frühlingsfest. Die vier Kindergartengruppen zeigten in ihren einstudierten Tänzen „die Heimkehr der Wikinger“, „den Frühlingstanz der Schwedenkinder“, „den Frühlingsreigen“ und den „Lönneberga Tanz“.

Die Kostüme hatten die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern genäht und gebastelt. Für den Nachwuchs, die Eltern und auch ehemalige Kindergartenkinder hatte das Personal Aktionen vorbereitet – unter anderem ein Drachenwurfspiel und eine Stationen zum Gestalten von Armbändern und Axtwerfen.

Die Kinder hörten Geschichten, Lieder und Reime aus Schweden

Schweden war das Thema des Kindergartenjahres in Pöcking. Die rund 100 Mädchen und Buben hatten seit Jahresbeginn einiges über das raue Leben der Wikinger erfahren, viele Geschichten, Lieder und Reime aus Schweden gehört. Leiterin Regina Herre sagt: „Ich mach’ mir die Welt, wie sie mir gefällt: Die kunterbunte Welt von Pippi Langstrumpf und die Geschichten von Astrid Lindgren regen die Fantasie der Kinder an. Auch bei vielen Eltern werden Erinnerungen an die Helden ihrer Kindheit wach.“ Das traditionelle Frühlingsfest ist der Höhepunkt des Kindergartenjahres.  

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Er ist auf Hilfe angewiesen:  Schule verbietet Bub (12) den Zutritt - „Abgefangen wie Verbrecher“
Als die Schulbegleitung erkrankt, wird dem 12-jährigen Elias der Zutritt zur Schule verweigert. Die Regierung gibt der Schule recht für ihr Handeln.
Er ist auf Hilfe angewiesen:  Schule verbietet Bub (12) den Zutritt - „Abgefangen wie Verbrecher“
Brandstiftung? Brunnangerhalle bleibt weiterhin gesperrt
Ein Brand in der Herrentoilette der Gaststätte Zeitlos ist dafür verantwortlich, dass die Starnberger Brunnangerhalle am Montag vorerst geschlossen bleiben musste. …
Brandstiftung? Brunnangerhalle bleibt weiterhin gesperrt
Eine Öko-Stadt ganz aus Legosteinen
Umweltbildung mit Spiel und Spaß kombinieren, das gelang am Wochenende der Evangelischen Jugend in Pöcking. Aus rund 100 000 Legosteinen ließen sie Schüler eine …
Eine Öko-Stadt ganz aus Legosteinen
Schuldenfrei bei voller Kasse
Der Haushalt für die Gemeinde Berg präsentiert sich solide: wie immer ohne Kreditaufnahme und mit einem Polster für den Rathausneubau. Erstmals tauchte im Zuge der …
Schuldenfrei bei voller Kasse

Kommentare