Vermutlich ein Unfall

Radfahrerin liegt ohne Erinnerung auf der Straße

Eine Starnbergerin ist am Mittwoch in Maising auf der Straße liegend aufgefunden worden. Wie sie dorthin kam, weiß sie nicht.

Maising - Eine Starnbergerin (51) ist am Mittwoch kurz nach 16 Uhr in Maising Höhe Ortsstraße 2 auf der Straße liegend aufgefunden worden. Die Frau war mit dem Rad unterwegs gewesen, konnte sich aber weder an einen Sturz noch an andere Dinge erinnern. Die Polizei geht von einem Unfall aus, hat aber keine Hinweise auf eine Beteiligung anderer Verkehrsteilnehmer. Die Frau kam ins Krankenhaus. 

Zeugen sind gesucht, die gebeten werden, sich unter (0 81 51) 36 40 bei der Polizei in Starnberg zu melden.

Rubriklistenbild: © dpa / Roland Weihrauch

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der Meister der Formen und Farben
In Unterbrunn lagert ein Teil der Werke von Adolf Kleemann, in Weimar verwaltet die Tochter den Rest.
Der Meister der Formen und Farben
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Am Freitagnachmittag hat sich in Dießen ein Schwerer Unfall auf einer Baustelle ereignet. Ein 80-Jähriger wurde dabei schwer verletzt.
80-Jähriger stürzt vom Dachgeschoss
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Ana Dora Viracochea Melendes ist 27 Jahre alt, kommt aus Bolivien und hat dort Medizin studiert. Seit drei Monaten arbeitet sie bei einer Familie in Walchstadt als …
Aus der Millionen-Metropole nach Walchstadt
Die Qual der Investoren-Wahl
Das Gasthaus Schauer ist Possenhofens verstaubtes Goldstück. Es gibt mehrere Interessenten, die Abgabefrist für ihre Konzepte ist vorbei. Bis Jahresende soll eine …
Die Qual der Investoren-Wahl

Kommentare